R.I.P.

Goodbye Deutschland: Werner Boesel verstarb am Sonntag - nach schwerer Erkrankung

Fotomontage: Schwarz-weiß Bild von Werner, im Hintergrund er mit seiner Frau vor ihrem Restaurant
+
Goodbye Deutschland: Todesdrama - beliebter Auswanderer stirbt nach schwerer Krankheit (Fotoshop)

Nach schwerer Krankheit ist „Goodbye Deutschland“-Auswanderer Werner Boesel am Sonntagabend (21. Februar 2021) verstorben.

Sulphur Springs, Texas - Es sind traurige Nachrichten am Montagmorgen: Werner Boesel ist dem Kampf gegen den Krebs erlegen. Der „Goodbye Deutschland“-Auswanderer verstarb am vergangenen Sonntagabend (21. Februar), das verkündet seine Frau Christine auf Facebook.

„Goodbye Deutschland“ (Vox): Christine verabschiedet sich auf Facebook von ihrem Mann

„Mit gebrochenem Herzen muss ich alle informieren, mein süßer Werner ist heute Abend gestorben. R.I.P., meine Liebe“, das schrieb Christine vor nur wenigen Stunden auf der Facebook-Seite ihres Mannes. Darunter liest man zahlreiche Beileidsbekundungen von Fans und Freunden. Der „Goodbye Deutschland“-Auswanderer (alle Infos zur Show) hatte viele Jahre das „Joes German Restaurant“ in Sulphur Springs, Texas betrieben.

Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen.

„Goodbye Deutschland“-Star Werner Boesel verstarb am 21.02.2021

Vor einiger Zeit hatte sich der sympathische Auswanderer allerdings aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Auf Instagram wurde 2019 sogar ein Aufruf gestartet: Werner wollte sein geleibtes Restaurant schweren Herzens abgeben. Denn der „Goodbye Deutschland“-Star war schwer erkrankt, er litt unter einer schweren Form der Leukämie.

„Nur eine Stammzellentherapie kann mich retten, aber mein Herz ist zu schwach“, hatte Werner den TV-Produzenten erst kürzlich mitgeteilt. „Ein Mann mit Rückgrat und Haltung. Er selbst nannte sich einen ‚Lebenskünstler, der seinen Traum lebt‘, erinnert sich das „Goodbye Deutschland“-Team.  

Neue Folge „Goodbye Deutschland“ (Vox) mit Werner Bösel war im Gespräch

Erst vor drei Wochen hatte Werner Bösel seine Fans auf Facebook gefragt: „Hallo Freunde, uns würde mal eure Meinung interessieren. Was haltet ihr davon wenn ‚Goodbye Deutschland‘ noch einmal kommt und Folge 5 dreht?“. Und seine Fans waren begeistert. Alle waren sich einig: „Super! Wäre schön euch wiederzusehen!“. Fest stand allerdings noch nichts, doch es habe bereits erste Gespräche mit den Produzenten gegeben (bei diesen Auswanderern zerplatzte der Traum).

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare