Seine Musik ist Schuld

Goodbye Deutschland (Vox): Marion „Krümel“ Pfaff total aggressiv - ihr Mann Daniel ist Schuld

Die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin Krümel zeigt sich auf Instagram total aggressiv. Schuld ist ihr Mann Daniel - und der provoziert es auch noch.

Mallorca - Marion Pfaff (48), meist „Krümel“ genannt, ist eine der bekanntesten TV-Auswanderin von „Goodbye Deutschland“ (Vox)*. Nachdem sie bereits bei „Big Brother“ teilgenommen und sich bereits als Schlagersängerin einen Namen gemacht hatte, wanderte sie 2011 mit ihrem Mann Daniel nach Mallorca aus. Doch genau dieser ist es nun, der Krümel total aggressiv macht. Darüber berichtet extratipp.com*.

Krümel und ihr Mann Daniel Pfaff bekannt von „Goodbye Deutschland (Vox).

Marion „Krümel“ Pfaff ist nicht nur bei „Goodbye Deutschland“ (Vox) zu sehen

„Krümel“ ist Kult. Und das nicht nur, weil ihr auf Mallorca das beliebte Lokal „Krümels Stadl“ gehört, wo regelmäßig die größten Stars des Ballermanns auftreten - auch neben „Goodbye Deutschland“ (Alle Sendertemine bei Vox*) war die 48-Jährige schon oft im TV zu sehen. Von einer Spezial-Sendung zu ihrer Hochzeit mit Mann Daniel über „Shopping Queen“ (Vox) bis zu ihrer Teilnahme bei „Deutschland sucht den Superstar“ 2016. Zuletzt kämpfte die Auswanderin aus dem Ruhrgebiet bei „Kampf der Realitystars“ (RTLZWEI)* an der Seite ihrer „Goodbye Deutschland“-Kollegen Willi Herren und Stephan Jerkel um 50.000 Euro.

Krümels Mann Daniel Pfaff bei „Goodbye Deutschland“-Auswanderern sehr beliebt

Ihr Mann Daniel hingegen zieht es nicht in die vielen anderen Trash-Formate. Er ist seit 2013 ihr Ehemann und auch ihr Manager und Vater des gemeinsamen Sohnes Max. In „Krümels Stadl“ und auch auf Instagram hält er sich im Gegensatz zu der lauten Powerfrau eher bedeckt. Doch bei „Goodbye Deutschland“ (Diese Auswanderer sind gescheitert*) ist auch Daniel Pfaff oft zu sehen und hat genau wie seine Frau eine große Fanbase. Umso lustiger dürften die Fans der Auswanderer die neueste Story der Schlagersängerin finden.

„Goodbye Deutschland“-Star Krümel total agressiv - Schuld ihr ihr Mann

Während Krümel einen Teppich reinigen muss und um Hilfe bittet, sorgt sich ihr Mann um die musikalische Unterstützung. Und die scheint Marion Pfaff gar nicht zu gefallen: Denn Daniel hört Volksmusik*. „Deine Musik, die macht mich wahnsinnig. Das einzig gute beim Scheuern ist, die Musik macht mich so aggressiv, da wird der Teppich viel sauberer“, regt sich die 48-Jährige auf. Ihr Mann sagt zu den Vorwürfen nichts - und schaltet die Volksmusik natürlich nicht ab.

Kurz darauf verdeutlicht die „Goodbye Deutschland*“-Auswanderin nochmal, wie sehr sie der Musikgeschmack ihres Daniels nervt. Sie filmt das Lied „Hey-Mann-Polka“ von den Zillertaler Schürzenjägern und schreibt dazu: „Das muss ich den halben Tag ertragen...“ Klar ist: Solange dieses Thema der einzige Streitpunkt bei den Pfaffs ist, scheint ja alles gut zu sein.

* extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © Instagram/kruemel_mallorca_official

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare