Heftiges Bild zeigt das Ausmaß

Goodbye Deutschland: Manu Reimann hat extrem abgenommen - sie hat sich halbiert

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Manuela Reimann verliert innerhalb weniger Wochen 16 Kilogramm. Schockierende Bilder machen nun das Ausmaß bewusst.

O‘ahu, Hawaii - Schon vor rund einem Jahr begeistert Manu Reimann (52) ihre Fans mit ihrer neuen Figur. Innerhalb gerade mal acht Wochen verliert der „Goodbye Deutschland“-Star 16 Kilogramm.

Und auch Konny Reimann (65) zieht mit. Die Zahl auf seiner Waage zeigt nun 15 Kilogramm weniger an. Nun postet die beliebte TV-Auswanderin ein Bild auf Instagram - und das macht erst bewusst, wie viel schmaler Manu Reimann geworden ist.

„Goodbye Deutschland“-Star Manu Reimann nimmt 15 Kilo ab - das ist ihr Geheimtipp

Als Konny und Manuela Reimann Bilder von ihrem Neuseeland-Trip sehen, werden sie regelrecht wachgerüttelt. Erst da wird ihnen bewusst, dass von ihrer einstigen Kondition nicht mehr viel übrig ist. Die beiden „Goodbye Deutschland“-Stars nehmen sich vor, an ihrer Figur zu arbeiten.

Und schon wenige Wochen später sieht man die ersten Auswirkungen ihrer eisernen Disziplin. In nur acht Wochen nimmt Konny Reimann 15 Kilo ab, Manu sogar noch eins mehr.

Um abzunehmen, hat Manu ihre Ernährung komplett und dauerhaft umgestellt. Sie isst nun keinen Zucker, kein Fleisch, keine Molkereiprodukte und nur wenig Kohlehydrate. Dafür kommt viel frisches Obst und Gemüse auf den Teller - einiges sogar aus eigenem Anbau.

Wie Konny in der neuen Folge „Die Reimanns“ verrät, hat der Auswanderer vor allem durch körperliche Arbeit abgenommen. Denn der „Goodbye Deutschland“-Star nutzt die Lockdown-Zeit ganz schön effizient: Im eigenen Garten (der teilweise ziemlich steil und wild ist) legt er einen Fitness-Parcours an. Doch schon das Anlegen an sich erfordert einiges an Fitness.

Hier wirkt Manu Reimann noch um eines kurviger:

„Goodbye Deutschland“-Star Manu Reimann teilt heftiges Bild auf Instagram

Ein Jahr nachdem Manu Reimann ihre Diät beginnt, teilt sie auf Instagram ein Bild, dass die Ausmaße ihres Gewichtsverlusts bewusst macht. Auf dem Bild sind zwei Paar Shorts zu sehen, die nebeneinander liegen.

Beide gehören der „Goodbye Deutschland“-Auswanderin, so sie haben komplett verschiedene Größen. „Ich hab‘ mich halbiert“, schreibt sie dazu und es sieht tatsächlich fast so aus. Die beliebte TV-Bekanntheit freut sich: Sie habe endlich nicht nur ihre alte Figur wieder, sondern auch ihre Energie.

Beide Hosen gehören Manu Reimann - doch eine stammt von 2019, eine von heute.

Rubriklistenbild: © picture alliance/RTL II/RTL II & Instagram/Manuela Reimann

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare