1. extratipp.com
  2. #Stars

Goodbye Deutschland: Fettabsaugung bei Danni Büchner? Ennesto Monte wird im Netz zerrissen

Erstellt:

Von: Alica Plate

Goodbye Deutschland (Vox): Legt sich Danni Büchner bald etwa unters Messer? Auf Instagram gestand sie kürzlich, dass sie über eine Fettabsaugung nachdenken würde. Ist Neu-Freund Ennesto Monte der Auslöser?

Köln - „Goodbye Deutschland“-Star Danni Büchner (42) steht eigentlich für Body-Positivty. Sie fühlt sich in ihrer Haut wohl und lässt sich auch von Hatern nicht runterziehen. In ihrer Instagram-Story hat sie nun aber verraten, über eine Fettabsaugung nachzudenken und schockte mit dieser Aussage ihre Fans. Möchte sie sich etwa für ihren Freund Ennetso Monte (45) unters Messer legen? Genau das scheinen einige ihrer Follower zu glauben, weshalb sie daraufhin den Schlagersänger in den sozialen Netzwerken zerrissen.

Fotomontage: Danni Büchner in der Mitte, links ein Bild mit Ennesto Monté, rechts ein verpixeltes Bild
Goodbye Deutschland: Danni Büchner und Ennesto Monté sind seit kurzem offiziell ein Paar (Fotomontage) © Instagram/Ennesto Monté & TVNOW

Goodbye Deutschland: Danni Büchner zweifelt an sich und ihrem Körper

Aus ihrem Gewicht hat die fünffach Mama noch nie ein Geheimnis gemacht. Auf Instagram spricht sie immer wieder ganz offen über ihre Gewichtsschwankungen. Dennoch wird sie immer wieder scharf kritisiert - so würde sie zum einen unvorteilhafte Kleidung tragen und zum anderen sich auf ihren Bildern dünner mogeln. Davon hat der „Goodbye Deutschland“-Star allmählich genug. Immer wieder verkündet sie deshalb, dass sie mit sich im Reinen ist und sie sich deshalb nicht in ihrem Leben einzumischen haben.

Dennoch gibt es auch Tage, an denen Danni an sich und ihrer Figur zweifelt. In ihrer Instagram-Story gestand sie kürzlich, dass sie deshalb sogar schon mehrmals über eine Fettabsaugung nachgedacht habe. „Ich sage euch das ganz ehrlich, ich habe schon mal darüber nachgedacht, mir das hier wegmachen zu lassen, weiß aber auch nicht, ob ich dann glücklicher wäre“, so die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin (Alle Sendetermine der TV-Sendung im Überblick.)

Goodbye Deutschland: Ennesto Monte ist dagegen

Hat ihr diese Idee etwa ihr neuer Freund Ennetso Monte in den Kopf gesetzt? Genau davon gehen zumindest viele Fans von Danni aus. Nicht selten wurde sie schon damit konfrontiert, dass ihr Liebster in der Vergangenheit eher schmale Freundinnen an seiner Seite hatte und Danni somit gar nicht in sein Beute-Schema passen würde. Auf Instagram nahm sie gestern Abend zu den Anfeindungen Stellung.

Danni und Ennesto sitzen gemein auf der Couch.
Danni Büchner und Ennesto Monte reden Klartext © Screenshot/Instagram/dannibuechner

Derzeit ist der TV-Star gemeinsam mit Schlagerstar Ennesto Monte in Köln. Dabei konfrontierte Danni ihren Freund nun mit den Zeitungsberichten, die derzeit über die Fettabsaugung von ihr schreiben. „Der böse Ennesto“, witzelt er daraufhin. Doch die fünffach Mama stellt klar: Nicht er habe ihr die Flausen in den Kopf gesetzt, sondern sie allein hatte darüber nachgedacht. „Ihn stört gar nichts“, so Danni. Zudem würde er es nicht einmal wollen. „Solange wir zusammen sind, wird das nicht passieren“, gibt er bekannt. „Also schreibt ihm nicht - er kann gar nichts dafür“, fordert sie anschließend von ihren Followern.

Ob sich die Witwe von Jens Büchner (Alle Infos über das TV-Paar) tatsächlich unters Messer legt, scheint also noch in den Sternen zu stehen. Und wenn ja, würde sie es einzig allein für sich machen und nicht, um ihren Freund zu gefallen.

Auch interessant

Kommentare