Familienleben doch nicht so harmonisch?

Goodbye Deutschland: Danni Büchners Tochter genervt von den Zwillingen

Bei „Goodbye Deutschland“-Auswanderin Daniela Büchner wird Familie ganz groß geschrieben. Doch gerade ihre älteste Tochter Joelina offenbart nun: Sie ist genervt von ihren Halbgeschwistern.

Mallorca - Familie steht bei „Goodbye Deutschland“-Star Daniela Büchner (42) an oberster Stelle. Das zeigt die fünffache Mutter regelmäßig auf Instagram. Besonders oft zu sehen ist dabei ihre älteste Tochter Jolina (20). Doch diese offenbart nun eine Schattenseite ihres Zusammenlebens mit ihren vier Geschwistern.

Die 20-Jährige gibt zu: Sie ist auch mal genervt von den Zwillingen. Joelina lebt mit ihren zwei Geschwistern Volkan (17) und Jada (15) und zwei Halbgeschwistern Diego Armani (3) und Jenna Soraya (3) sowie Mama Danni unter einem Dach. Da kann es schon mal stressig werden. Läuft Dannis Patchwork-Familienleben doch nicht so harmonisch, wie gedacht?

„Goodbye Deutschland“: Daniela Büchner holt sich nach Schicksalsschlägen Kraft aus ihrer Familie

Daniela Büchner musste in ihrem Leben bereits einige Schicksalsschläge verkraften. 2008 verstarb ihr Mann Yılmaz Karabaş (33) an einem plötzlichen Herztod. Er hinterließ nicht nur Danni, sondern auch drei gemeinsame Kinder. Rund zehn Jahre später verliert der „Goodbye Deutschland“-Star im November 2018 noch ihre große Liebe Jens Büchner (49).

Goodbye Deutschland: Danni und Jens Büchner

Und das Jahr 2020 hatte es nochmal so richtig in sich - Nach dem Tod von Jens, kam dann auch noch die Corona-Pandemie. Durch die frühzeitigen Schließung ihres Lokals Faneteria, steckte Danni einige finanziellen Verluste ein. Die Faneteria -Besitzerin, lässt sich jedoch nicht so schnell unterkriegen. Das wichtigste in ihrem Leben: Ihre Familie. Das TV-Sternchen präsentiert sich, trotz ständigen Hass im Netz, als Power-Frau. Könnte dieser Zusammenhalt nun zerbrechen?

Joelina mit ihrer Halbschwester

„Goodbye Deutschland“: Jolina ist genervt von Zwillingen

Unwahrscheinlich. Joelina steht zu hundert Prozent hinter ihrer Familie. „Ich glaube jeder Mensch ist mal nervig, aber ich liebe sie über alles und würde für sie bzw. für all meine Geschwister töten.“, schreibt die junge Frau auf die Frage, ob sie manchmal genervt von den Zwillingen sei.

Mehr zu „Goodbye Deutschland“ und Stars gibt es auf den Themenseiten.

Rubriklistenbild: ©  Instagram/

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare