Verliebt in Ennesto Monte

Goodbye Deutschland (Vox): Fans entsetzt - Danni Büchner trägt Ehering von Jens nicht mehr

Die Fans der „Goodbye Deutschland“-Auswanderin Danni Büchner sind entsetzt. Die Witwe und neue Freundin von Ennesto Monte hat ihren Ehering von Jens abgelegt.

Mallorca - Es war wohl die Überraschung im „Goodbye Deutschland“-Universum schlechthin: Die Vox-Auswanderin Danni Büchner (42) ist mit dem Trash-TV-Star Ennesto Monte (45) zusammen. Einen Tag nach Jens Büchners Todestag ließ die Witwe auf Instagram die Bombe platzen. Zeitgleich fällt Fans eine Veränderung an Dannis Hand auf: Sie hat ihren Ehering bereits abgelegt. Was hat das zu bedeuten?

Goodbye Deutschland: Daniela Büchner und Ennesto Monte sind zwei Jahre nach Jens‘ Tod offiziell ein Paar.

„Goodbye Deutschland“-Star Danni Büchner ist jetzt mit Ennesto Monte zusammen

„Du warst mein größter Halt, meine größte Stütze & nun kämpfe ich mich seit 2 Jahren alleine durch. ICH gefühlt gegen den Rest der Welt“, schrieb Daniela Büchner zum zweiten Todestag ihres Mannes Jens Büchner noch am 17. November auf Instagram. Knapp 24 Stunden später teilte die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin ein Foto mit Ennesto Monte in ihrer Story und machte deutlich: Er ist der neue Mann an ihrer Seite. Die ersten Gerüchte gab es bereits im vergangenen Jahr, doch Danni Büchner und der Schlagersänger beteuerten stets, nur Freunde zu sein. Nun haben sich jedoch Gefühle entwickelt und die ehemals guten Freunde probieren es als Paar.

Fans von „Goodbye Deutschland“-Jens sauer: Danni Büchner hat Ehering abgelegt

Doch während sich einige Fans für die fünffache Mutter freut, haben andere ein ganz anders Problem: Danni Büchner trägt ihren Ehering nicht mehr. Auf Instagram bezieht die Bekanntheit von „Goodbye Deutschland“ (Alle Sendezeiten auf Vox) nun Stellung zu den offenbar vielen Nachfragen ihrer Fans. „Ich wurde jetzt schon von einigen gefragt, wo mein Ehering ist“, so die Witwe in ihrer Story. Etwas genervt führt sie fort: „So sehe ich Sachen hier mit euch teile, so sehr habe ich auch ein Privatleben, wo ich Dinge einfach für mich entscheide.“

Der Ehering sei an einem „sicheren, wunderschönen“ Ort, von dem sie ihn zu jederzeit herausnehmen könne. Von Anfang an sei klar gewesen, dass die gemeinsamen Zwilling die Ringe irgendwann bekommen würden. In einem nächsten Clip zeigt die TV-Bekanntheit von „Goodbye Deutschland“ (Vox): Ihren Verlobungsring trägt sie immer noch am Finger. Das dürfte die Fans sicher freuen.

Rubriklistenbild: © Andreas Arnold/dpa & Screenshot Instagram

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare