1. extratipp.com
  2. #Stars

„Goodbye Deutschland“-Star Krümel (Marion Pfaff) - Alle Infos über die Mallorca-Auswanderin

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Anne-Sophie Hettche

Seit 2011 wird Realtiy-TV-Star Marion Pfaff von der Sendung „Goodbye Deutschland“ (VOX) begleitet. Alle Informationen über „Krümel“, wie sie auch genannt wird, gibt es hier.

Mallorca - Marion Pfaff (48) wurde vor allem als Partysängerin bekannt. Dafür eignet sich natürlich kein anderer Ort so sehr wie der Ballermann. Deswegen zog sie im Jahr 2009 zusammen mit ihrem Mann Daniel Pfaff und ihrem Sohn nach Mallorca. Seitdem ist sie nicht nur bei Goodbye Deutschland (VOX) zu sehen, sondern auch bei einigen anderen Reality-TV-Shows.

Der Karrierestart von Goodbye Deutschland Star Krümel

 Marion Pfaff bei Deutschland sucht den Superstar
Marion Krümel nahm 2016 an der Sendung „Deutschland sucht den Superstar“ (RTL) teil, scheiterte aber vor der Jury. © TVNow

Goodbye Deutschland Star Krümel wurde am 17. November 1972 geboren und wurde über die Teilnahme an der sechsten Staffel von „Big Brother“ (Sat.1) im Jahr 2005 bekannt. Da ihr Vater sie in Kinderjahren immer Krümel nannte entschied sich Marion Pfaff für diesen Künstlernamen. Über den Kontakt zu Tim Toupet, der ebenfalls bei Big Brother teilnahm, lernte Krümel seinen Manager kennen und konnte dadurch auf Mallorca als Partysängerin auftreten. Dort war sie über elf Jahre im Bierkönig Sängerin.

Partysängerin Krümel in Goodbye Deutschland

Krümel zog zusammen mit ihrem Mann Daniel Pfaff 2009 nach Mallorca und eröffnete dort die Party-Location „Krümels Stadl“. Bei dem Umzug von Stuttgart nach Mallorca und der Eröffnung ihrer Location wurden Krümel und Daniel Pfaff vom Goodbye Deutschland Team begleitet und sind seit 2011 regelmäßig in der VOX-Sendung zu sehen. In „Krümels Stadl“ treten regelmäßig andere bekannte Partysänger auf, wie Willi Herren (†45) und früher auch Jens Büchner (†49) (Danni und Jens Büchner: Informationen zum berühmten Auswanderer-Paar von Goodbye Deutschland (VOX). 2013 gab es anlässlich der Hochzeit von Krümel eine Extrasendung von Goodbye Deutschland.

An diesen Reality-TV-Shows nahm Krümel teil

Krümel ist aber nicht nur bei Goodbye Deutschland zu sehen, sondern nimmt auch an zahlreichen weiteren Reality-TV-Shows teil. Im Jahr 2015 nahm die Partysängerin an der Sendung Shopping Queen teil und ein Jahr später war sie als Kandidatin bei Deutschland sucht den Superstar (RTL) zu sehen. Dort scheiterte sie aber bereits vor der Jury. Ebenfalls im Jahr 2016 war Krümel in der Sendung „Das perfekte Promi Dinner“ (VOX) teil und spendete ihren Gewinn von 5000 Euro an ein Tierheim. In der Sendung Raus aus den Schulden (RTL) konnte Krümel der Dieter Bohlen-Ex Nadja Abd el Farrag helfen, indem sie regelmäßig in Krümels Location „Krümels Stadl“ auftreten durfte. Außerdem nahmen die beiden zusammen die Single „Knietief im Dispo“ auf. Die letzte Teilnahme des Goodbye-Deutschland-Stars an einer Reality-Show war im Jahr 2020 in der Sendung „Kampf der Realitystars - Schiffbruch am Traumstrand“ (RTL2), wo sie es bis ins Halbfinale schaffte.

Alle Informationen zur Sendung Goodbye Deutschland (VOX) gibt es auf der Themenseite zur Sendung.

So stark ist Goodbye-Deutschland-Star Krümel von der Corona-Pandemie betroffen

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie ist der Tourismus weltweit stark zurückgegangen. Das geht natürlich auch nicht spurlos an Goodbye Deutschland Star Krümel vorbei. Sie ist mit ihrer Partylocation auf Touristen angewiesen und ohne sie gibt es kaum Einnahmen. Da ein Ende der Corona-Pandemie immer noch nicht absehbar ist, sieht sich Krümel dazu gezwungen ihr Stadl zu verkaufen. Zusammen mit ihrem Ehemann möchte Krümel einen mobilen Partywagen kaufen. Damit sind sie nicht auf einen bestimmten Ort angewiesen und könnten sogar in verschiedenen Ländern auftreten. Es ist also gut möglich, dass der Goodbye-Deutschland-Star Krümel nach vielen Jahren auf Mallorca der Partyinsel den Rücken kehren wird.

Weitere interessante Informationen rund um Stars wie Daniela Katzenberger (34), Billie Eilish (18) oder Daniel Hartwich (42) gibt es hier.

Auch interessant

Kommentare