1. extratipp.com
  2. Stars

„Große Neuigkeiten“: Manuela Reimann erwartet ihr viertes Enkelkind - Tochter Janina ist schwanger

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Claire Weiss

Links: Janina, im Sand steht „I‘m pregnant“, rechts rennt Manu auf sie zu
Manu Reimann freut sich über die Überraschung am Strand © Instagram/Manu Reimann

Konny und Manuela Reimann werden erneut Großeltern. Das erfuhr die Auswanderin beim Joggen am Strand. Denn Tochter Janina hatte für sie eine Überraschung vorbereitet.

Konny und Manuela Reimann gehören wohl zu den beliebtesten Auswanderern von „Goodbye Deutschland“. Das Paar kommt bei Zuschauern so gut an, dass sie seit 2013 sogar ihre eigene Doku-Soap haben. Extratipp.com von IPPEN.MEDIA berichtet.

Bei „Die Reimanns – ein außergewöhnliches Leben“ können Fans die Abenteuer der beiden auf Schritt und Tritt begleiten. Und nun wartet ein neues Abenteuer auf die TV-Bekanntheiten. Denn Konny und Manuela Reimann werden zum vierten Mal Großeltern. Manus Tochter ist erneut schwanger.

Streng genommen wird also nur Manu erneut Oma. Denn Janina (34) stammt aus ihrer ersten Ehe. Doch Konny ist nach 18 Jahren an der Seite seiner Frau längst wie ein Vater für Manus Kinder, Jason und Janina. Nun dürfen sie sich also auf ein weiteres Enkelkind freuen. Und das soll schon im Frühling 2022 zur Welt kommen.

Erfahren hat Manu die freudige Botschaft bereits im August, als sie Janina und deren Mann Coleman in Oregon besuchte. Auf Instagram teilt die Auswanderin ein Video, in dem Janina ihrer Mama mitteilt, dass sie schwanger ist. Nichtsahnend geht Manu am Strand joggen, als sie auf ihre Tochter und einen Schriftzug im Sand trifft. Dort steht geschrieben „I‘m pregnant“ (dt. Ich bin schwanger). Manu fängt sofort an zu strahlen, sie streckt die Arme in die Luft und rennt auf ihre Tochter zu, um sie in den Arm zu nehmen. „Unsere Familie wächst immer mehr! Danke Janina und Coleman für diese tolle Überraschung“, schwärmt Manu auf Instagram.

Auch interessant

Kommentare