„Schämst du dich nicht?“

Goodbye Deutschland (Vox) Danni Büchner für Foto im Netz zerrissen - doch Georgina Fleur verteidigt sie

Vor wenigen Tagen postete die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin ein Foto von sich im Netz und erntete dafür einen wahren Shitstorm. Doch gleich mehrere Promi-Damen stehen ihr zur Seite - darunter auch TV-Zicke Georgina Fleur.

Mallorca - Scheinbar unschuldig postet „Goodbye Deutschland“-Star Danni Büchner (42) einen kurzen Clip auf Instagram. „Meine Hundis“ schreibt die TV-Auswanderin darunter, denn die rennen durch das Bild. Sie selbst steht mit Shirt und Bikini-Hose bekleidet daneben und zeigt sich von ihrer Kehrseite. Dabei lächelt sie in die Kamera. Dass sie mit diesem harmlosen Clip eine Flut an Hater-Kommentaren auslösen würde, damit war wohl kaum zu rechnen.

Goodbye Deutschland (Vox): Caro Robens - 20 unglaubliche Fotos, die ihre krasse Transformation zeigen

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Caro Robens Instagram
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Caro Robens Instagram
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens

„Goodbye Deutschland“-Danni erntet harsche Kritik für ihr Instgram-Bild

Unter dem Post hagelt es geradezu Hass-Kommentare von den eigentlichen „Goodbye Deutschland“-Fans. Ein böser Spruch übertrumpft den anderen - es geht wie so oft heftig zu in den sozialen Medien. Die Anonymität des Internets macht es möglich, Dinge zu schreiben, die man in der realen Welt wohl niemals jemandem ins Gesicht sagen würde (hoffentlich). Die Menschen haben offenbar besonders ein Problem mit Dannis Alter. Eine 42-Jährige darf sich scheinbar nicht mehr so freizügig im Netz zeigen.

Und auch, dass die Wahl-Mallorquinerin (alle Infos zu Danni Büchner) Kinder hat, ist für viele problematisch. „Habe einen Sohn, dem ich das auch niemals antun würde“, schreibt eine Instagram-Nutzerin. Eine andere fügt hinzu: „Schämst du dich nicht? Was ist, wenn deine Kinder das sehen?“ Und eine dritte nimmt kein Blatt vor den Mund: „Hättest du tatsächlich deine Hunde zeigen wollen, dann geht das auch ohne Po und Krampfadern“.

Fans und Promis verteidigen den „Goodbye Deutschland“-Star

Zum Glück gibt es auch zahlreiche Fans, die Daniela Büchner zur Seite stehen. Unter jedem fiesen Kommentar findet man etwa 50 Kommentare von treuen Followern, die den „Goodbye Deutschland“-Star (Wann kommt „Goodbye Deutschland“ im TV?) verteidigen. „Viele zahlen beim Schönheitsdoc viel Geld für so einen schönen Po! Neidisch?“, stellt eine Nutzerin fest. Und auch Danni selbst steht zu ihrem Post. Auf die Frage, warum sie ihren Po so in der Öffentlichkeit zeigt, hat die selbstbewusste Brünette eine klare Ansage: „Ach, das ist ganz einfach: WEIL ICH AUF MEINER SEITE POSTEN DARF WAS ICH MÖCHTE

Georgina stellt sich mit ihrem Kommentar auf die Seite von Danni Büchner

Auch zahlreiche Promi-Damen bestätigen die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin. „Wunderschön“, so die GNTM-Teilnehmerin Sara Kulka. Moderatorin Frauke Ludwig findet, dass es sich bei dem Clip um eine „süße Szene“ handelt. Und sogar Georgina Fleur, die normalerweise nicht für Nettigkeiten bekannt ist mischt mit: „Ein schöner Körper darf sich zeigen!

Infos über die Autorin, Claire Weiss:

Claire Weiss, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV und Stars. Sie liebt vor allem die Welt des Trash-TVs und ist Expertin, wenn es um „Kampf der Realitystars“ geht. Auch mit den deutschen Promis kennt sich Claire aus - ganz egal, ob es um DSDS-Gewinner Pietro Lombardi oder um Möchtegern-Stars diverser Realityshows geht. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa & Instagram/Danni Büchner & Screenshot/TVNOW

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare