1. extratipp.com
  2. #Stars

„Glücklich sein steht dir verdammt gut“ - Cathy Hummels hat ihren Seelenfrieden gefunden

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alica Plate

Cathy Hummels
„Lange Zeit“ habe Cathy Hummels keine Lebensfreude mehr verspürt, diese aber wohl im Kroatienurlaub wiedergefunden. © Tobias Hase/dpa

Cathy Hummels heißes Bikini-Bild sorgt im Netz derzeit für Aufsehen. Doch nicht der knappe Zweiteiler erregt die Gemüter der Fans, sondern ihr ehrliches Geständnis.

Kroatien - Seit wenigen Tagen ist Cathy Hummels (33) gemeinsam mit ihrem Söhnchen Ludwig und Pudeldame Moon wieder zurück in München. Ihre Community versorgt sie auf Instagram hingegen weiterhin fleißig mit Urlaubs-Content. Denn die drei gönnten sich kürzlich eine gemeinsame Auszeit auf Kroatien. Unter einem Bikini-Foto machte sie dabei ein ehrliches Geständnis. Fans sind begeistert.

Cathy Hummels hat ihre Lebensfreude wiedergefunden

Cathy Hummels macht aus ihrem Privatleben kein Geheimnis - sie gibt ihren Fans immer wieder Einblicke in ihren Alltag, postet fleißig Bilder mit Sohn Ludwig und spricht offen über die depressive Phase in ihrem Leben. Nun bestach sie erneut mit einem ehrlichen Geständnis. So hätte die „Kampf der Realitystars“-Moderatorin ihre Lebensfreude lange verloren. Nun sei die jedoch stärker, als je zuvor.

„Wahre Schönheit kommt von Innen. Mein Lieblingswort ist: Lebensfreude. Hatte ich lange nicht, aber da ist die wieder 🧡 und sie geht auch nicht mehr weg, weil ich weiß, was ich für meinen Seelenfrieden brauche. Happy Saturday ❣️“, kommentiert sie ihren Beitrag. Darauf zu sehen: Cathy Hummels in einem knappen, orangen Bikini.

Eine Message, die auch ihre Fans extrem anspornt. „Absolut wahr. Liebe dich am meisten. Dann merkst du auch das du niemanden brauchst der dich unglücklich macht“, kommentiert eine Followerin ihr heißes Pic. „Da hast du wohl absolut recht.... sieht man dir an“, meint eine andere. Während es ein Fan auf den Punkt bringt: „Glücklich sein steht dir verdammt gut“ - dieser Meinung ist sicherlich nichts mehr hinzuzufügen.

Auch interessant

Kommentare