Das Drama geht weiter

Gerda Lewis (Die Bachelorette): Grund für Mädelsstreit enthüllt? Ex-Freund Keno Rüst packt aus

Auch nach mehreren Tagen ebbt die Aufmerksamkeit um „Bachelorette“-Star Gerda Lewis und ihre Freundinnen nicht ab. Nun packt Ex-Freund Keno Rüst aus - und könnte den Grund für Gerdas Trennung von Melvin Pelzer enthüllen.

  • Gerda Lewis (27) ist eine deutsche Reality-TV-Darstellerin
  • 2019 war sie für RTL die „Bachelorette"
  • Nun packt Ex Keno Rüst (28) über den Mega-Zoff mit ihren Freundinnen aus

Köln - Kaum ein Streit erregte in den vergangenen Wochen derart Aufmerksamkeit wie der zwischen „Bachelorette“-Star Gerda Lewis (27) und ihren vier Freundinnen Kristina, Larissa, Doreen und Nina. Stetig kommen neue Details ans Licht, immer mehr Leute packen über die TV-Blondine und ihre Allüren aus. So auch Gerda Lewis' Ex-Freund Keno Rüst (28). Der 28-Jährige äußerte sich nun zu der aktuellen Situation und könnte sogar den Grund für die Trennung mit Ex-Freund Melvin Pelzer (25) enthüllt haben.

NameGerda Lewis
Geboren16. November 1992 (Alter 27 Jahre), Litauen
Größe1,72 m

Das ist zwischen Gerda Lewis und ihren Freundinnen vorgefallen

Es sollte ein entspannter Griechenland-Urlaub werden - doch für Kristina, Larissa, Doreen und Nina wurde der Trip zum Alptraum. Während Follower und Fans via Instagram die geschönte Wahrheit zu sehen bekamen, hat es hinter den Kulissen ordentlich gekracht. Laut Aussagen der vier Freundinnen soll Ex-BFF und -„Bachelorette“ Gerda Lewis sie allesamt hinter ihrem Rücken ausgespielt und niedergemacht haben.

„Es ist rausgekommen, dass sie uns Mädels seit Jahren alle gegeneinander ausspielt. Sie hatte so viele Mädels-Gruppen bei WhatsApp, wo jeweils immer eine von uns nicht drin war, damit sie dann immer über die eine, die dann nicht drin ist, lästern kann“

Gerda Lewis‘ Freundinnen zu Promiflash

Wie Kristina ihre Follower wissen lässt, soll Gerda beispielsweise behauptet haben, Doreens Freund sei nur mit ihr zusammen, weil er Gerda nicht haben könne. Larissa sei aufgrund gemeiner Aussagen zu ihrem Aussehen sogar zusammengebrochen. Die Situation eskalierte derart, dass Gerda Lewis aus dem gemeinsam gemieteten Haus geworfen und der Trip zwei Tage früher abgebrochen wurde.

Gerda Lewis (kniend) und ihre ehemaligen Freundinnen Larissa, Kristina und Doreen

Neben dem Mega-Streit mit den Freundinnen gibt es auch noch Beziehungsdrama

Doch mit der Situation um ihre Freundinnen nicht genug - auch Gerda Lewis‘ Beziehung mit Melvin Pelzer zerbrach erst kürzlich. Im Gespräch mit Promiflash machte die 27-Jährige die Trennung öffentlich, erklärte: „Im Endeffekt ist es dann so, dass ich gesagt habe: ‚Jetzt gerade fühle ich diese Beziehung nicht zu hundert Prozent.‘“ Vor Wochen jedoch schien das junge Pärchen noch unzertrennlich. Mit Liebeserklärungen via Instagram und gemeinsamen Zukunftsplänen beteuerten die beiden regelmäßig ihre Liebe zueinander.

Dass Gerda und Melvin jedoch nicht im Guten auseinander gegangen sind, darauf lässt nun ein Kommentar von Melvins Bruder Robin schließen: „Mit Gerda bin ich komplett durch. Sie ist menschlich gesehen unterste Schublade.“ „Sie redet schlecht über mich, den Bruder ihres Ex-Freundes – ich wäre hässlich und ich wäre asozial“, stellt er auf Social-Media klar. Angeblich habe Gerda Lewis auch über seine Freunde hergezogen - und das Fass damit zum Überlaufen gebracht.

Jetzt packt Ex-Freund Keno Rüst über Gerda Lewis aus

Nicht nur Robin Pelzer hat etwas über Gerda Lewis zu sagen - Auch ihr „Bachelorette“-Ex Keno Rüst packt nun über die Blondine aus. In dem Format „Guten Morgen Deutschland“ vom 13. Juli 2020 berichtete der 28-Jährige, dass sich Gerda mit ihm treffen wollte, als sie schon mit Melvin Pelzer zusammen war. Aus Argwohn erschien er zu dem Wiedersehen auch nicht alleine, sondern hatte einen Freund mitgebracht.

Zu dritt hätten sie offen und ehrlich miteinander geredet - Dabei soll der ehemalige Kuppelshow-Kandidat seiner Ex gesagt haben: „Du kannst so was nicht machen. Genau das Gleiche hast du auch mit mir gemacht. Wenn du dich von Melvin trennen willst, musst du dich von ihm trennen und danach erst das Gespräch mit mir suchen. Nicht, wenn du noch mit ihm zusammen bist.“

Möglicherweise hat Keno Rüst mit dieser Aussage unwissentlich den Grund für die Trennung des Paares verraten. Schließlich ist es vorstellbar, dass Melvin von dem Treffen erfuhr und Gerda Lewis anschließend zur Rede stellte. Das Fazit des Kölners: „Die Mädels und ich sind zu dem Entschluss gekommen, dass Gerda zu leichtem Narzissmus neigt, sehr egoistisch ist, wenig Empathie hat.“

Lesen Sie mehr zu dem Thema Gerda Lewis bei extratipp.com: Ein Streit zwischen „Bachelorette“ Gerda Lewis und ihren vier Freundinnen eskalierte vollkommen. Die vier Influencerinnen kündigten ihr prompt die Freundschaft. Auf Instagram scheint jeder eine Meinung zum Zickenkrieg zu haben - und auch „Kampf der Realitystars“-Teilnehmer Sam Dylan findet klare Worte: „Gerda ist ein Miststück!“

Gerda Lewis ist seit Tagen Gesprächsthema in den deutschen Medien. Die Ex-“Bachelorette“ hatte sich im Griechenland-Urlaub mit ihren Freundinnen verkracht und vor Kurzem auch von ihrem Freund getrennt. Nun kommen neue Details über Gerda Lewis‘ Vergangenheit ans Licht.

Helena Zacher, Redakteurin bei extratipp.com

Helena Zacher, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob GNTM, Let’s Dance, Promis unter Palmen, die Lombardis oder Billie Eilish – Helena Zacher kennt und liebt die Welt der Unterhaltung. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Screenshots Instagram & Peter Steffen/dpa/picture alliance

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare