Reality-TV-Star

Elena Miras und Tochter müssen nachts in Notaufnahme - „Bin so schockiert“

Elena Miras musste mit ihrer Tochter nachts ins Krankenhaus. (Fotomontage)
+
Elena Miras musste mit ihrer Tochter nachts ins Krankenhaus. (Fotomontage)
  • Natascha Berger
    VonNatascha Berger
    schließen

Elena Miras zeigt sich auf Instagram völlig aufgelöst. Nach einem Restaurant-Besuch müssen sie und ihre Tochter nachts in die Notaufnahme.

Zürich - Elena Miras (29) lässt ihren Emotionen stets freien Lauf - egal ob in den diversen Reality-TV-Shows, in denen die 29-Jährige mitgewirkt hat oder auf Instagram. Zuletzt sprach sie dort über eine schlimme Nacht, die sie und ihre Tochter Aylen erlebt haben. Mitten in der Nacht musste die Ex-Freundin von Mike Heiter gemeinsam mit ihrer kleinen Tochter in die Notaufnahme. Grund war ein vorhergegangener Restaurant-Besuch.

Elena Miras muss nach Restaurant-Besuch ins Krankenhaus

Nach der Trennung von Ex Mike Heiter könnte es für Elena Miras (alle Infos zu ihr) nicht besser laufen: Die 29-Jährige hat einen neuen Freund, mit diesem sie eigenen Aussagen nach sehr glücklich ist und der sich auch (wie diverse Fotos und Videos auf Instagram zeigen), rührend um Elena Miras Tochter Aylen kümmert. Doch am Montagmorgen gab es in der Instagram-Story der ehemaligen „Promis unter Palmen“-Bewohnerin nicht gerade positive Nachrichten zu hören: In der Nacht auf Montag gegen drei Uhr musste Elena Miras mit ihrer Tochter ins Krankenhaus, erst um sechs Uhr am Morgen wurden der Reality-TV-Star entlassen.

Elena Miras muss ganze Nacht erbrechen - Notaufnahme mit Tochter Aylen

Zuvor hatten sich Elena Miras und ihre Tochter in einem Lokal ein Pizza geteilt. „Als wir dann zu Hause waren, wurde mir mega schlecht. Ich habe so lange erbrochen und alles. Und irgendwann ging das nicht mehr, dann hat Aylen auch noch angefangen, zu erbrechen“, erzählt Elena Miras sichtlich erschöpft in ihrer Instagram-Story. „Ich musste dann auch ins Krankenhaus, weil ich wurde auch ohnmächtig.“ Dort stellte sich raus: Die Influencerin hat eine Lebensmittelvergiftung. Auch Töchterchen musste zum Durchchecken ins Krankenhaus - ihr ging es jedoch schneller wieder besser, als Elena Miras.

Elena Miras berichtet auf Instagram von ihrer Lebensmittelvergiftung.

„Wie kann sowas passieren? Dass man in ein Restaurant geht und dann bekommt man eine Lebensmittelvergiftung? Ich bin so schockiert“, so Elena Miras weiter. Mittlerweile geht es beiden wieder besser. Doch der Schock dürfte erstmal bleiben.

Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare