1. extratipp.com
  2. Stars

„Habe letztens so Panik bekommen“: Sarah Engels Sohn Alessio schlafwandelt

Erstellt:

Von: Alica Plate

Kommentare

Sarah Engels geriet kürzlich in Panik, weil ihr Sohn schlafwandelt
Sarah Engels geriet kürzlich in Panik, weil ihr Sohn schlafwandelt © Screenshot/Instagram/sarellax3

Sarah Engels hatte es kürzlich mit einem wahren Schreckensmoment zu tun: Alessio, der sechsjährige Sohn der DSDS-Bekanntheit, war in der Nacht nicht mehr ansprechbar, obwohl er die Augen offen hatte. Sarah in Sorge.

Köln - Auf Instagram lässt Sarah Engels ihre Fans täglich an ihrem Alltag als frischgebackene Mama teilhaben. Dabei enthüllt sie in ihrer Story vom 06. Februar, dass sie sich in letzter Zeit um ihren Sohn gesorgt habe. Denn der sechsjährige scheint seine Mutter auch in der Nacht ganz schön auf Trab zu halten.

Innerhalb einer Fragerunde auf Instagram hakte ein Fan bei der 29-Jährigen nach, wie ihre derzeitige Schlafsituation aussehen würde. Dabei gestand Sarah Engels nicht nur, dass sie derzeit eher in einem Familienbett nächtigen, sondern auch, dass Söhnchen Alessio angefangen habe zu schlafwandeln. Extratipp.com* von IPPEN.MEDIA berichtet.

Sarah Engels teilt ihr Bett mit der ganzen Familie

Seit der Geburt von Töchterchen Solea scheint sich im Hause Engels einiges verändert zu haben. Auf Instagram enthüllt die DSDS-Bekanntheit, dass sie und Julian derzeit das Ehebett mit ihren Kindern teilen würden. „Wir haben generell ein richtiges Familienbett. Also Alessio schläft zwar in seinem Bett ein, aber so gegen 1/2 Uhr nachts, oder so, kommt er dann die Treppen hochgerannt und legt sich zu uns“, so Sarah.

Dabei habe sich an dem Schlafverhalten ihres Sohnes etwas verändert, weshalb sie kürzlich in Sorge geriet.

Sarah Engels spricht auf Instagram über das Schlafverhalten ihres Sohnes
Sarah Engels spricht auf Instagram über das Schlafverhalten ihres Sohnes © Screenshot/Instagram/sarellax3

„Ich glaube, Alessio schlafwandelt. Habe letztens so Panik bekommen und erstmal gegoogelt, aber das soll in dem Alter völlig normal sein. Er saß letztens im Bett, mit Augen auf, aber war einfach nicht ansprechbar und scheinbar im Tiefschlaf. Habe ihn dann sanft wieder hingelegt, aber fand das sooo gruselig“, offenbart die 29-Jährige in ihrer Instagram-Story. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare