Trauriges Geständnis

DSDS (RTL): Sarah Lombardi gesteht Barbara Schöneberger „Es gibt Dinge, die ich jetzt anders machen würde“

Sarah Lombardi gibt ihren Followern auf Instagram immer wieder einen Einblick in ihr Leben. Einige Dinge würde sie heute jedoch gern anders machen.

Hürth, Köln - Seit ihrer Teilnahme bei der RTL-Show „DSDS“ kennt sie ganz Deutschland. Sarah Lombardi (27) verließ die Show zwar nicht als Siegerin (Alle Gewinner im Überblick), dennoch hat sie das geschafft, was sich viele der Teilnehmer wünschen - auch nach dem TV-Format steht sie noch in der Öffentlichkeit. Denn die 27-Jährige war nicht nur schon in mehreren Fernsehsendungen zu sehen, sondern hat sich auch auf der Social Media-Plattform Instagram einen Namen gemacht.

Doch ganz so rosig, wie ihr Leben nach außen hin scheinen mag, ist es nicht immer. Im Gespräch mit Barbara Schönebeger innerhalb ihres Podcasts „Mit den Waffeln einer Frau", der am 19. September ab 11 Uhr bei barba radio zu hören sein wird, legte sie nun eine traurige Beichte ab.

Sohn Alessio bringt Sarah auch in schlechten Zeiten zum Strahlen

„DSDS“: Sarah Lombardi spricht offen über ihr Leben in der Öffentlichkeit

Es gibt auch Dinge, die ich jetzt anders machen würde“, verrät sie Barbara Schöneberger. So habe sie schon mehrere Fehler begangen, die sie im Nachhinein bereut hätte. Dennoch würden genau diese Dinge sie heute ausmachen. „Ich werde in meinem Leben mit Sicherheit noch einige Fehler machen. Und die werden genauso wichtig sein wie die, die ich jetzt schon gemacht habe“, gibt der „DSDS“-Star bekannt.

Denn in der Öffentlichkeit zu stehen, ist nicht immer leicht - das musste auch Sarah schon am eigenen Leib erfahren. Immer wieder wird über sie geurteilt, dabei steht besonders die Erziehung ihres Sohnes Alessio (5) im Vordergrund. Doch von Anfeindungen möchte sich die Sängerin nicht unterkriegen lassen. Auf ihrem Instagram-Kanal lässt sie ihre Follower deshalb auch an schlechten Zeiten teilhaben und zeigt, dass ihr Leben nicht immer so ist, wie es nach außen hin vielleicht wirken mag. „Wenn man mir folgt, dann sieht man auch, dass ich nicht unbedingt alles hinkriege. Aber das ist ja auch genau das, was ich zeigen will. Ich habe kurze Fingernägel, ich bin auch nicht immer geschminkt. Ich laufe immer so durch die Gegend, wie ich mich gerade fühle“, erklärt sie.

Die Ex von Pietro (Alle Infos über das einstige Traum-Paar) ist eben eine wahre Powerfrau, die nicht nur Kind und Karriere unter einen Hut bekommt, sondern ihren Fans dabei auch noch eine ganz besondere Message mitgibt: Nichts ist so, wie es scheint.

Infos über die Autorin, Alica Plate

Alica Plate, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV und Stars. Egal ob Dschungelcamp, GNTM, Let’s Dance, Promis unter Palmen oder Promi Big Brother – Alica Plate liebt jedes Trash-TV-Format. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Henning Kaiser/dpa/RTL2

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare