Nominierung für Goldene Henne

DSDS (RTL): Tiefer Fall? Ramon Roselly gibt Konzert in Einbeck vor nur 300 Fans

Schlagersänger Ramon Roselly feierte 2020 den Sieg bei DSDS. Aufgrund von Corona fielen seine Livekonzerte ins Wasser. Nun gab der DSDS-Sieger erstmals nach seinem Sieg ein Livekonzert. Doch nur 300 Menschen unterstützten den Superstar. 

Einbeck - Das ist echt bitter für den Schlagersänger: Es sollte sein Jahr werden. Ramon Roselly (26) feierte bei DSDS im April 2020 seinen großen musikalischen Durchbruch. Mit über 80 Prozent wählten die Zuschauer den Schlagersänger als den neuen Superstar. Noch nie hatte zuvor ein Sänger mit so klarem Ergebnis bei Bohlens Talentsuche gewonnen. Dieter Bohlens geschriebener Song „Eine Nacht“ schaffte es sofort auf Platz eins der deutschen Charts. Eigentlich stand Ramons Erfolg nichts im Wege. Doch mit Corona kam alles anders als geplant.

Ramon Roselly gibt nicht auf - DSDS-Superstar singt bei Florian Silbereisen und Kiwi

Seine Livekonzerte wurden, wie bei allen Künstlern, abgesagt. Besonders als Newcomer musste Ramon Roselly aber dafür sorgen, nicht in Vergessenheit zu geraten. Das schaffte er. Der 26-Jährige ergatterte unterschiedliche Fernsehauftritte, sang bei Florian Silbereisen, bei Autokinokonzerten und im Fernsehgarten bei Kiwi.

Im August war es dann endlich so weit. Der DSDS-Schlagersänger durfte sein erstes richtiges Livekonzert geben. Und wo passt seine Premiere besser hin, als in einen Zirkus? Denn neben seiner Musik ist Ramon auch ein erfahrener Zirkusartist und wuchs in einer Zirkusfamilie auf. Heimspiel also für den Zirkusjungen.

Ramon Roselly, der Gewinner der siebzehnten Staffel von DSDS (RTL).

DSDS-Gewinner singt vor ausverkauftem Zirkus - 300 Zuschauer

Seine Fans reisten aus Frankfurt, Hamburg und München an, wie die HNA berichtet. Ein klarer Nachteil an dem Konzert in einem Zirkuszelt: Seinen Auftritt konnten nur eine bestimmte Anzahl an Menschen sehen. In Corona-Zeiten aber eine (gute) Alternative zu einer großen Konzerthalle. Im Circus-Land auf dem Gelände von Charles Knie passten 300 Leuten rein, dann war das Zelt voll. Nach einem feierlichen Abend, samt Standing-Ovations und Autogrammstunde, verschwindet Ramon wieder und hinterlässt einen Eindruck eines am Boden gebliebenen Künstlers.

Trotz DSDS-Gewinnprämie, Nummer eins Hits und sämtlichen TV-Auftritten, bleibt der DSDS-Sieger sich selbst treu. So wohnt der Zirkusjunge weiterhin in seinen Wohnwagen in Zschernitz., Wiedemar (Sachsen). Aktuell steht Ramon kurz vor seinem nächsten Erfolg. Der Schlagersänger ist neben Helene Fischer für die Kategorie „Aufsteiger des Jahres“ für die „Goldene Henne 2020“ nominiert.

Mehr über DSDS gibt es auf der Themenseite

Infos über die Autorin

Chiara Kaldenbach, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV und Stars. Egal ob „Kampf der Realitystars“, „Like Me I’m Famous“, „Dschungelcamp“ oder „Bachelor“ – Chiara kennt und liebt die Welt der Unterhaltung. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Nicolas Armer, dpa/ Stefan Gregorowius, dpa (Fotomontage)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare