Spektakulärer Comeback-Plan?

DSDS (RTL): TV-Legende Jürgen Milski will Michael Wendler mit kurioser Idee aus der Patsche helfen

Seit dem #wendlergate ist Michael Wendler seinen Posten als „DSDS“-Juror los - doch TV-Star Jürgen Milski weiß offenbar ganz genau, wie sich dieses Desaster noch lösen lässt.

Köln - Seitdem Schlagersänger Michael Wendler (48) am Donnerstagabend (8. Oktober 2020) seinen Ausstieg aus der „DSDS“-Jury sowie die Auflösung aller weiteren Verträge mit RTL bekannt gab, ist nichts mehr, wie es einmal war: Der 48-Jährige zerstörte mit seiner Aktion nicht nur binnen weniger Minuten seine gesamte Existenz, wie sein Manager Markus Krampe unter Tränen bei „Pocher - Gefährlich ehrlich“ erklärte (extratipp.com berichtete), sondern bekannte sich darüber hinaus als Anhänger kruder Verschwörungstheorien rund um die Bundesrepublik und deren politischer Führung - ein absoluter Karrierekiller! Doch glücklicherweise besteht noch Hoffnung: Denn TV-Star Jürgen Milski (56) hat sich einen Plan ausgedacht, der den Wendler retten könnte - irgendwie...

Via Instagram teilte TV-Star Jürgen Milski ein Video, in dem er erklärt, wie Schlagersänger Michael Wendler seiner Karriere noch retten könnte

DSDS (RTL): Karriere-Aus für Michael Wendler? TV-Star Jürgen Milski präsentiert Comeback-Plan

Auf Instagram teilte Jürgen Milski, bekannt aus „Big Brother“, „Let‘s Dance“ (Das sind die bisherigen Gewinner der Tanzshow) oder „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ (Alle Gewinner (Dschungelkönige) von IBES im Überblick), einen kurzen Clip, in dem er einen spektakulären Coup präsentiert, mit dem Schlagersänger Michael Wendler seine Karriere doch noch retten könnte. Um „noch bekannter und positiv“ aus dem #wendlergate herauszukommen, müsse sich der 48-Jährige in seiner US-amerikanischen Wahlheimat lediglich an die Polizei wenden und den dortigen Behörden eine Story auftischen, die ihn doch noch in ein anderes Licht rücken könnte.

„Er muss (...) sagen: ‚Hey, ich bin in meinem Haus überfallen worden und ich bin gezwungen worden, dieses Video zu drehen und zu veröffentlichen. Und jetzt sind die Entführer weg und ich möchte das anzeigen und mich natürlich von allem distanzieren, was ich da von mir gegeben hab‘“, erklärt Jürgen Milski mit ironischem Unterton. Ob Michael Wendler mit diesem haarsträubenden Plan tatsächlich doch noch ungeschoren davonkommen würde oder wegen Falschaussage auch noch Probleme mit der US-amerikanischen Justiz bekommen könnte, werden wir jedoch wohl nie erfahren.

Michael Wendler und sein Aus bei „DSDS“ und RTL: Alle Geschichten zum #wendlergate

DSDS: Alle Informationen zur Castingshow bei RTL gibt es auf der DSDS-Themenseite von extratipp.com.

Rubriklistenbild: © Screenshot (Instagram): Jürgen Milski & Jens Kalaene/Rolf Vennenbernd/Tannen Maury/dpa/picture alliance

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare