ZDF-Produktion

DSDS (RTL): Joko Winterscheidt verrät irres Geheimnis über Sarah Lombardi "Der ging es dreckig"

DSDS (RTL): Sarah Lombardi und Joko Winterscheidt arbeiteten für das ZDF-Traumschiff zusammen. Nun packt der Moderator über die Sängerin aus.

  • Joko Winterscheidt ist ein deutscher Moderator und Entertainer
  • Viele kennen den TV-Promi durch "Circus Halligalli"
  • Nun packte der Moderator über Sarah Lombardi aus

Köln - Joko Winterscheidt (41) ist eine der populärsten deutschen TV-Persönlichkeiten und vor allem für seine Moderation in dem ProSieben-Format "Circus Halligalli" bekannt. Spätestens mit dem sagenhaften Ryan Gosling-Fake bei der Goldenen Kamera 2017 machten sich Klaas Heufer-Umlauf (36) und Joko Winterscheidt unsterblich.

Von der Zusammenarbeit des Moderators und Sängerin Sarah Lombardi (27) wissen jedoch nur wenige. Der 41-Jährige packte nun über die Ex-DSDS-Teilnehmerin aus und enthüllte Details über ihre gemeinsame Zeit bei den Dreharbeiten für die ZDF-Produktion "Das Traumschiff".

DSDS: Das ist die ZDF-Sendung "Das Traumschiff"

Die ZDF-Serie "Das Traumschiff" begeistert bereits seit 1981 zahlreiche TV-Zuschauer. Die Fernsehreihe zeigt die Verwicklungen der Passagiere eines Kreuzfahrtschiffs und endet oftmals mit einem Happy End. 

Seit Dezember 2019 ist Florian Silbereisen (38) als "Traumschiff"-Kapitän Max Parger in den Filmen zu sehen. Der Schlagersänger und DSDS-Juror nimmt seine Rolle sehr ernst. Für ihn sei die Rolle "eine Herzensangelegenheit" und er werde seine ganze Leidenschaft reinstecken, sagte er gegenüber dem ZDF.

Nicht nur die Neuerung mit DSDS-Juror Florian Silbereisen war für TV-Zuschauer eine Überraschung, auch die ZDF-Auftritte von Joko Winterscheidt und Sarah Lombardi sorgten für Aufsehen. Der Moderator besetzte die Rolle des schillernden Bruders von Florians Silbereisens Charakter während die ehemalige DSDS-Sängerin Sarah Lombardi eine Kabinen-Stewardess spielte.

DSDS: Das sagen Joko Winterscheidt und Sarah Lombardi über ihre Rollen

Joko Winterscheidt ist überglücklich über seine Rolle und die Möglichkeit ein Mitglied des "Traumschiff"-Teams zu sein, wie aus einem Interview für die ZDF-Doku "Traumschiff Spezial" hervorgeht. "Das war ein Traum, den ich nie hatte, weil er so absurd schien, dass er niemals Realität werden würde", erklärt der Moderator. Der 41-Jährige fügt hinzu: "Das hat wirklich eine Größenordnung wie 'Wetten, dass...?' für mich und deswegen finde ich es Wahnsinn, dass man einmal ein Teil davon sein kann und das miterlebt, weil es ist einfach was ganz absurd Besonderes."

Joko Winterscheidt ist überglücklich über seinen "Traumschiff"-Beitrag

Auch Ex-DSDS-Kandidatin Sarah Lombardi genoss die Dreharbeiten und ist dankbar für die Chance: "Ich konnte jetzt hier drei Tage auf dem 'Traumschiff' Erfahrungen in der Schauspielerei sammeln. Das hat echt Spaß gemacht. Also ich könnte mir vorstellen, das auf jeden Fall wieder zu machen."

DSDS: Joko Winterscheidt packt über Sarah Lombardi aus

In einer Folge des Podcasts "Alle Wege führen nach Ruhm" sprach Joko Winterscheidt mit Fotograf Paul Ripke (39) nun über die Zeit bei der TV-Produktion und wurde von Paul Ripke gefragt wie die DSDS-Sängerin so sei, er kenne sie schließlich nur von Instagram. Der Moderator antwortet: "Super. Die war total angenehm."

Weiter packt Joko Winterscheidt über eine Situation bei den Dreharbeiten aus, die ihn sehr beeindruckte: "An einem Tag hatten wir üblen Seegang (...). Der Sarah ging es richtig dreckig, die lag weiß am Boden in der Ecke. Aber immer wenn es hieß 'Sarah, bist du drehfertig?' ist die aufgestanden, hat sich hingestellt, konnte ihren Text , konnte ihre Performance. Da habe ich echt gedacht: Krass!"

Aufgrund dieses Verhaltens des DSDS-Stars ist für Joko Winterscheidt in Zukunft klar: "Wenn auch immer jemand ein böses Wort über die Sarah verliert, werde ich der zur Seite stehen."

Lesen Sie mehr zum Thema "DSDS" bei extratipp.com: Pietro Lombardi nicht mehr in Jury? - Dieter Bohlen macht zweideutiges Statement

DSDS-Star mit Feeder zusammen - Schöne RTL-Kandidatin nimmt 50 Kilo zu

DSDS: Sarah Lombardi sitzt in der 14. Staffel von "Das Supertalent" nicht mehr in der Jury. Nimmt Amira Pocher ihren Platz ein?

Dieter Bohlen verspricht neue Gesichter für die DSDS-Jury 2021. Oliver Pocher könnte der Neue für die Casting-Show sein.

Pietro Lombardi (DSDS): "Love Island"-Kandidat Danilo Cristilli präsentiert seine neue Model-Freundin. Doch ohne Pietro Lombardi hätte der 23-Jährige seine Liebe vielleicht nicht gefunden.

Lange kamen nur negative Schlagzeilen von der Ex von DSDS-Juror Dieter Bohlen. Doch Naddel hat die Ärmel hochgekrempelt und einen neuen Job gefunden. Viele haben es der 55-Jährigen nicht zugetraut, doch die neue Aufgabe scheint Naddel richtig gutzutun.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare