14 Jahre ein Paar

DSDS-Boss Dieter Bohlen über Freundin Carina Walz: „Nicht irgendeine Promotion-Tante.“

DSDS-Juror Dieter Bohlen und Carina Walz feiern diese Woche bereits ihren 14. Jahrestag. Beide wissen ganz genau, was sie am anderen schätzen.

Mallorca - 14 Jahre ist es nun her als Dieter Bohlen (66) und seine Carina Walz (36) erstmals aufeinander trafen. In einer Disko auf Mallorca sprach der Modern Talking-Sänger die junge Dame an der Bar an. Seitdem sind Dieter und Carina unzertrennlich. Der DSDS-Juror weiß, Carina habe für ihn alles aufgegeben, weil sie an die Beziehung am meisten geglaubt hat. Dabei gibt Bohlen noch einen Rat an seine Fans: „Wenn die Liebe kommt, dann steht dazu, glaubt an euch und lasst euch von niemanden dazwischen reden.“, sagt Dieter bei promiflash.

DSDS-Boss Dieter Bohlen über Freundin Carina Walz: „Nicht irgendeine Promotion-Tante.“

Mittlerweile haben Dieter Bohlen und Carina zwei Kinder. Ob das Promipaar verheiratet ist, ist bislang nicht bekannt. Fest steht, beide schätzen sich gegenseitig und wissen, was sie am anderen haben. Carina sei im Vergleich zu seinen Ex-Frauen, so normal. „Sie ist meine Frau und nicht irgendeine Promotion-Tante.“ Carina mag besonders Dieters Stärke Loyalität und Zuverlässigkeit. „Ich mag es ganz gerne, dass mein Mann ein Alphatier ist“, sagt die 36-Jährige.

Rubriklistenbild: © picture alliance/Lidl/Lidl/obs

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare