1. extratipp.com
  2. #Stars

Dschungelcamp (RTL): Ehemaliger Kandidat Rainer Langhans hat Krebs

Erstellt: Aktualisiert:

Ein bekannter ehemaliger Dschungelcamp-Star ist unheilbar an Krebs erkrankt. Der 80-Jährige ist nicht nur bei den Zuschauern von IBES bekannt.

München - Bei „Ich bin ein Star - holt mich hier raus“ (IBES) war er 2011 dabei, doch schon lange bevor seiner Dschungelcamp-Teilnahme kannte man ihn im ganzen Land: Rainer Langhans (80). Der Autor und Schauspieler erlangte bereits in 68er Jahren durch sein Leben in der Kommune I große Bekanntheit. Doch nun verrät der ehemalige Dschungelcamp-Star: Er leidet an einem sehr aggressiven und unheilbaren Prostatakrebs.

Rainer Langhans erzählt am Montag (12.12.2011) in Bremen aus seinem Leben
Rainer Langhans: Hippie-Ikone und ehemaliger Dschungelcamp-Bewohner. © Ingo Wagner

Rainer Langhans war 2011 im Dschungelcamp dabei

Das Dschungelcamp (RTL, alle Gewinner im Überblick) bietet den verschiedensten Prominenten eine Bühne. Von diversen Trash-TV-Stars wie Elena Miras oder Bastin Yotta sind auch jedes Jahr Gäste dabei, die man nicht in dem Format erwartet hätte. So nahmen zum Beispiel in der vergangenen Staffel der ehemalige Politiker Günther Krause (auch wenn er bereits am ersten Tag wieder gehen musste) und der Profiboxer Sven Ottke teil. Im Jahr 2011 war Rainer Langhans der Kandidat, der wohl vor allem bei älteren Zuschauern für eine Überraschung sorgte.

Ehemaliger Dschungelcamp-Bewohner und Hippie-Ikone Rainer Langhans hat Krebs

Rainer Langhans gilt als Begründer der Kommune I und als eines bekanntesten Gesichter der Hippie-Bewegung aus den 68er Jahren. Er praktiziert die freie Liebe und lebt mit mehreren Frauen, die ebenfalls als Hippie-Ikonen gelten, in seinem Harem in München. Seine jahrelange Weggefährtin Jutta Winkelmann starb vor einigen Jahren am Krebs, nun ist der ehemalige Dschungelcamp-Bewohner selbst erkrankt. Vor sechs Wochen habe er Schmerzen beim Urinieren gehabt, später sei es zu einem Harnverhalt gekommen. Ein Dschungelcamp-Kandidat der nächsten Staffel spricht derzeit offen über einen dramatischen Autounfall.

Rainer Langhans und seine ehemalige Partnerin Jutta Winkelmann
Rainer Langhans und seine ehemalige Partnerin Jutta Winkelmann. Die 68er-Ikone ist 2017 an Krebs gestorben. © Tobias Hase

„Agressiv und unheilbar“ - Rainer Langhans neun Jahre nach dem Dschungelcamp schwer krank

„Bei der Untersuchung in der Klinik fanden die Ärzte den Tumor. Er ist aggressiv und unheilbar“, sagt der 80-Jährige. Bei bild.de verrät er, wie die Behandlung aussieht: „Ich habe eine Dreimonats-Spritze bekommen. Dadurch verlangsamt sich das Wachstum und das Streuen des Tumors.“ Über die Tatsache, dass er an Prostatakrebs erkrankt ist, wundere sich der Ex-IBES-Kandidat nicht. „Die Prostata verweist auf Sexualität. Da habe ich ja einiges ausprobiert. Jetzt bekomme ich wohl so etwas wie die letzte Ölung.“

Der unheilbare Krebs sei zwar eine Herausforderung, doch übe er schon lange das Sterben. „Und es war klar: irgendwann bin ich dran.“

Auch interessant

Kommentare