1. extratipp.com
  2. #Stars

Dschungelcamp (RTL): Viele Kollegen sagten Elena Miras beim Promiboxen ab

Erstellt: Aktualisiert:

Die ehemalige Dschungelcamperin Elena Miras ist für ihre impulsive Art bekannt. Macht das ihren TV-Kollegen Angst? Die Freundin von Mike Heiter berichtet von heftigen Ereignissen.

Zürich - Spätestens seit dem „Sommerhaus der Stars" (RTL) weiß jeder Liebhaber des Trash-TV, wie Elena Miras (28) tickt. Die ehemalige Dschungelcamp-Kandidatin tickte dort und auch in anderen Formaten des Öfteren aus und machte ihren Mitstreitern das Leben nicht immer leicht. Doch haben ihre TV-Kollegen deshalb Angst vor der Mutter einer Tochter? Auf Instagram erzählt sie nun von heftigen Ereignissen, die mit ihrer Person zutun haben.

Dschungelcamp-Stars Elena Miras und Anastasiya Avilova kämpfen gegeneinander

Am Mittwoch (2. September) wurde das große Geheimnis um die nächste TV-Produktion von Elena Miras gelüftet: Beim großen Promiboxen von Sat.1 wird die 28-Jährige gegen Anastasiya Avilova (31) kämpfen. Die beiden Damen waren bereits im RTL-Dschungelcamp gemeinsam und kamen dort nicht wirklich gut miteinander aus. „Für ihre dummen Attacken gegen mich werde ich ihr nun im Ring das Lästermaul stopfen“, kündigte Anastasiya bereits an. Zu sehen ist der Kampf zwischen den beiden Ex-Dschungelcamp-Bewohnerinnen am 25. September auf Sat.1.

Elena Miras und Anastasiya Avilova im Dschungelcamp.
Elena Miras und Anastasiya Avilova im Dschungelcamp - an Tag 4 verstanden sich die Damen noch. Bald steigen sie in den Ring. © TVNOW

„Das große Sat.1 Promiboxen" neben Elena Miras mit diesen Promis

Neben Elena Miras (hier ihre krassesten Ausraster) und Anastasyia kämpfen außerdem folgende Promis bei „Das große Sat.1 Promiboxen" gegeneinander:

Haben TV-Kollegen etwa Angst vor Elena Miras? Dschungelcamperin packt irre Geschichte aus

Doch war Anastasiya nicht die erste Prominente, die von dem Sender angefragt wurde? Glaubt man Elena Miras, wollte Sat.1 ursprünglich andere Gegner für die Dschungelcamp-Zicke. Auf Instagram erzählt sie von den heftigen Ereignissen: „Alle die mich kennen, wissen: Ich kann nicht einfach ruhig sein und nichts sagen. Deswegen will ich jetzt einfach kurz was loswerden. Bevor gewisse Personen angefragt wurden, gegen mich zu kämpfen, gab es ungefähr 20 Personen, die einfach abgesagt haben“, so die 28-Jährige. Die TV-Kollegen hätten „einfach Angst" vor der Dschungelcamp-Bekanntheit (Hier alle IBES-Gewinner im Überblick) Elena Miras gehabt.

Heftige Ereignisse vor Promiboxen: Kollegen hatten Angst, gegen Elena Miras zu kämpfen

„Eine hat auch zugesagt und abgesagt, weil sie doch Angst hatte“, plaudert Elena Miras weiter aus dem Nähkästchen. Bevor Anastasiya sich also „krass fühlt“, weil sie gegen ihre Dschungelcamp-Kontrahentin kämpfen dürfe, solle sie das wissen. „Eigentlich Dankeschön, dass du gegen mich kämpfst", sagt Elena Miras. Sie freue sich bereits sehr auf den Kampf und wisse, wie gut sie sei. Ob wirklich so viele TV-Kollegen Angst vor Elena Miras haben? Das wissen wohl nur die angefragten Promis selbst.

Infos über die Autorin

Natascha Berger, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV und Stars. Egal ob „Promis unter Palmen“, das Dschungelcamp oder die Lombardis - die Münchnerin weiß Bescheid. Auch in der Welt des Schlagers und der Musik fühlt sich Natascha Berger zu Hause. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Auch interessant

Kommentare