IBES-Hammer

Dschungelcamp (RTL): Elena Miras und Freund Mike Heiter getrennt

Dschungelcamp (RTL): Elena Miras ist vielen TV-Zuschauern längst bekannt. Jetzt kursieren Gerüchte um eine Trennung von Mike Heiter und ihr. Doch was steckt dahinter?

  • Elena Miras ist eine deutsche TV-Persönlichkeit
  • Sie war bereits im Dschungelcamp und bei "Love Island" 
  • Nun kursieren Gerüchte über eine Trennung von Mike Heiter und ihr

Zürich, Schweiz - Für viele RTL-Zuschauer ist Elena Miras (27) längst ein Begriff. Die brünette Schönheit aus der Schweiz nahm 2020 am TV-Format "Ich bin ein Star! - Holt mich hier raus" (IBES) teil und erlangte dadurch nationale Bekanntheit. Besonders die Wutausbrüche des TV-Sternchens sind immer noch Vorlage für zahlreiche Memes und verhalfen der 27-Jährigen zum Kult-Status.

Nun sind Elena-Miras-Fans erschüttert - Haben sich die Ex-Dschungelcamp-Kandidatin und ihr Freund Mike Heiter (27) voneinander getrennt? Seit Kurzem kursieren Gerüchte, die diese Vermutung weiter anfachen. Was dahinter steckt, berichtet extratipp.com.

Dschungelcamp: Die Geschichte von Elena Miras und Mike Heiter

Nur wenige werden sich wohl noch an die Anfänge von Elena Miras erinnern. Angefangen hat ihre TV-Karriere im RTL-Format "Love Island", wo ihr auch Mike Heiter über den Weg lief. Der Kandidat nahm ebenfalls an der Kuppelshow teil, verknallte sich damals jedoch nicht mit Elena Miras. Diese gewann das RTL-Format schließlich - jedoch mit einem anderen Mann. Wie Elena Miras und ihr Liebster in einer Schweizer Talkshow enthüllten, trafen sich die beiden nach dem Finale privat und entdeckten schließlich ihre Zuneigung füreinander.

Elena Miras und Mike Heiter

Um dem Image als TV-Paar gerecht zu werden, gingen Elena Miras und Mike Heiter 2019 gemeinsam in die RTL-Sendung "Das Sommerhaus der Stars". Nach zahlreichen Streitigkeiten, vielen Wutanfällen und so manchen Nervenzusammenbrüchen errang das Paar den Sieg und gewann die Siegesprämie von 50.000 Euro.

Mit dem Einzug in das Dschungelcamp hat sich Elena Miras Anfang dieses Jahres endgültig in der TV-Landschaft Deutschlands etabliert und somit auch eine große Fangemeinde um sich geschart - obwohl sie nicht als RTL-Gewinnerin hervorging.

Dschungelcamp: Haben sich Elena Miras und Mike Heiter getrennt?

Grund für die Besorgnis der Fans sind die seltenen Familienbilder. Normalerweise posieren die beiden TV-Promis gerne mit Töchterchen Aylen (1) auf Instagram. Momentan sind diese Bilder der Verliebten jedoch eine Rarität.

Auf Anfrage von bild.de äußerte sich Elena Miras zu der aktuellen Situation: "Bei mir und Mike ist alles gut so weit. Ich lebe jedoch in der Schweiz und Mike in Deutschland. Wir hatten schon immer getrennte Wohnungen, ich war viel bei ihm in Deutschland. Aufgrund der Corona-Krise sind die Grenzen jedoch zu und somit besteht aktuell nicht die Möglichkeit, zusammen zu sein."

Elena Miras und Töchterchen Aylen vermissen Mike Heiter sehr, wie die TV-Ikone im Interview weiter zugab: "Klar ist im Moment alles nicht einfach. Wir sehen Mike aber mehrmals am Tag via FaceTime und haben so mit ihm aktuell Kontakt."

Vergangenen Samstag bekam die ehemalige Dschungelcamp-Teilnehmerin einen großen Strauß roter Rosen zugesendet und teilte diesen schönen Moment mit ihren Followern via Instagram. Jedoch wollte Elena Miras nicht verraten, wer der Absender ist. bild.de gegenüber war der einzige Kommentar: "Ich weiß auf jeden Fall jetzt, von wem ich die bekommen habe. Ich werde hier keine Namen nennen – aber das ist richtig, richtig süß. Mit Blumen hat man mich, denn ich liebe Blumen."

Elena Miras und Laura Müller waren einst gute Freunde. Schon während Elenas Teilnahme beim Dschungelcamp kriselte es zwischen den beiden. Jetzt stichelt Elena wieder gegen ihre ehemalige Freundin.

Elena Miras (28) und Mike Heiter (28) sind keine TV-Neulinge. Nach ihrer Teilnahme bei „Love Island“ und „Das Sommerhaus der Stars“ bekommen sie jetzt ihre eigene Show.

Sommerhaus der Stars (RTL): Sie waren das Traumpaar des RTL-Formats 2019. Doch jetzt soll alles vorbei sein - Yeliz Koc äußerte sich vor Kurzem zu der Trennung von Johannes Haller.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare