Mit Freundin Marisol

Dschungelcamp: Bastian Yotta am Boden? So verdient „Promis unter Palmen“-Gewinner nun sein Geld

Ist der Dschungelcamp-Star Bastian Yotta am Boden? Der Gewinner von „Promis unter Palmen“ und seine Freundin verdienen ihr Geld nun auf ungewöhnliche Weise.

Santa Monica - Spätestens seit seiner Teilnahme bei „Ich bin ein Star - holt mich hier raus“, kurz IBES, ist Bastian Yotta (43) einem jeden Fan des Trash-TV bekannt. Doch seit Anfang dieses Jahres ist der Dschungelcamp-Viertplatzierte nicht mehr in TV-Sendungen zu sehen. Grund waren diverse Videos, die von dem Unternehmer aufgetaucht sind sowie sein Verhalten bei „Promis unter Palmen“ (Sat.1). Obwohl der Wahl-Amerikaner die Show als Sieger verlassen hat, fragen sich einige Fans nun: Ist Bastian Yotta etwa finanziell am Boden?

„Promis unter Palmen“-Gewinner Bastian Yotta hat nun einen neuen Job.

Bastian Yotta: RTL und Sat.1 distanzierten sich von dem Dschungelcamp-Star

Bastian Yotta verließ die Sendung „Promis unter Palmen“ als Gewinner und sahnte 100.000 Euro ab. Für viele Fans des Formats eine bittere Sache: Immerhin waren während des Ausstrahlung ältere Videos von Bastian Yotta aufgetaucht, in denen er sich frauenfeindlich äußerte. Während RTL und Sat.1 sich von dem Dschungelcamp-Star distanzierten, beteuerte dieser, die Szenen seien aus dem Kontext gerissen. Doch macht sich das Ende der Zusammenarbeit mit den beiden Sendern finanziell bemerkbar?

„Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" (IBES): Das sind die 14 Gewinner des Dschungelcamps

Mit Holzzepter und Farnkrone sitzt „Dschungelkönig“ Costa Cordalis am 20.1.2004 stolz im australischen Urwald
Schlagerstar Costa Cordalis: Der erste Dschungelkönig aller Zeiten. Er verstarb 2019. © Stefan_Menne/dpa
Costa Cordalis (v.l), die Schauspielerin Lisa Fitz und der „Superstar“ Daniel Küblböck, posieren nach ihrer Ankunft auf dem Frankfurter Flughafen für die Fotografen
Die erste Staffel IBES: Zwei der Finalisten (Daniel Küblböck und Costa Cordalis) leben heute nicht mehr. Lisa Fritz war 2004 Zweitplatzierte.  © Frank_May/dpa
Désirée Nick lächelt auf einer Pressekonferenz.
Désirée Nick holte in der zweiten Staffel IBES den Sieg. Na, hätten Sie das noch gewusst? © Britta Pedersen/dpa
 „Dschungel-König“ Ross Antony posiert am 30.01.2008 in Köln in der satirischen RTL-Comedy-Show „Achtung! Hartwich“
Nach einem Jahr Pause dann wieder ein Schlagerstar: Ross Antony holte sich 2008 den Titel des Dschungelkönigs.  © Jörg Carstensen/dpa
Ingrid van Bergen nach ihrem IBES-Sieg 2009 mit Dirk Bach und Sonja Zietlow.
Ingrid van Bergen nach ihrem Sieg 2009 mit Dirk Bach und Sonja Zietlow. Die Schauspielerin ist heute 89 Jahre alt.  © DB RTL/Stefan Menne
Die Teilnehmer der fünften Staffel der RTL-Show, "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!"
Nach einem Jahr Pause ging das Dschungelcamp 2011 in die fünfte Runde.  © Stefan Menne RTL
Der Moderator und Schauspieler Peer Kusmagk am 25.09.2004 kaut Möhren.
Moderator und Schauspieler Peer Kusmagk konnte 2011 die meisten Zuschauer von sich überzeugen und wurde IBES-Gewinner. © Rolf Vennenbernd/dpa
Brigitte Nielsen schreit im Dschungelcamp (RTL).
Brigitte Nielsen kämpfte sich gegen Rocco Stark und Kim Gloss durch und verließ IBES als Dschungelkönigin.  © Stefan Menne /RTL
Daniel Hartwich, Joey Heindle und Sonja Zietlow im Finale vom Dschungelcamp 2013
Joey Heindle wurde im Januar 2013 zum bisher jüngsten Dschungelkönig aller Zeiten gewählt. Er war damals 19 Jahre alt.  © Rtl/Stefan Menne
Dschungelcamp 2014
Melanie Müller wurde von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich zur Gewinnerin des Dschungelcamp 2014 gekürt. © (c) RTL / Stefan Menne
Jörn Schlönvoigt und Maren Gilzer im Dschungelcamp 2015.
Jörn Schlönvoigt und Maren Gilzer im Dschungelcamp 2015. Die Schauspielerin ließ den DSDS-Star hinter sich und ergatterte den ersten Platz.  © Stefan Menne/RTL
Zehnte Staffel 2016: Ex-„DSDS“-Kandidat Menderes Bağcı auf dem Thron.
Zehnte IBES-Staffel 2016: Ex-„DSDS“-Kandidat Menderes Bağci ist Dschungelkönig. © dpa
Marc Terenzi isst etwas im Dschungelcamp.
Marc Terenzi setzt sich in der elften Staffel durch und wird Dschungelkönig.  © Stefan Menne/RTL
Jenny Frankhauser wurde 2018 zur Dschungel-Königin gekürt
Jenny Frankhauser - die kleine Schwester von Daniela Katzenberger - wurde 2018 zur Dschungel-Königin gekürt. © Stefan Menne/MG RTL D /dpa
Evelyn Burdecki isst in der Final-Prüfung Lammhirn.
Trotz Horror mit Lammhirn: Evelyn Burdecki gewinnt das Dschungelcamp 2019.  © MG RTL D
DSDS-Sieger Prince Damien sitzt auf dem Thron als Sieger des Dschungelcamps.
Prince Damien war der bisher letzte Dschungelkönig. Er gewann die 14. Staffel.  © Stefan Menne/TVNOW

Bastian Yotta nach Dschungelcamp und „Promis unter Palmen“: So verdient er nun Geld

Der Dschungelcamp-Bewohner der 13. IBES-Staffel (alle Gewinner im Überblick) ist nun gemeinsam mit seiner Freundin Marisol auf OnlyFans unterwegs. Dort teilt der 43-Jährige alles, was sich sonst unter seinen Klamotten verbirgt und noch mehr. „Sie nennen mich Pferd aus guten Gründen und hier erfährst du, wieso. Ich bin verrückter, als du dir vorstellen kannst. Keine Limits“, kann man in der Beschreibung seines Profils dort lesen. Für 20 Euro im Monat gibt es explizite Fotos und Videos von dem Dschungelcamp-Star alleine und auch mit seiner Freundin zu sehen. Ist Bastian Yotta endgültig am Boden?

Ist Bastian Yotta pleite? Ex-Dschungelcamp-Bewohner sagt ganz ehrlich, wie es ihm finanziell geht

In seiner Instagram-Story geht der Vater zweier Töchter auf die Fragen seiner Fans ein. „Ich wurde so oft gefragt, was los mit mir ist und wieso ich das mache. (...) Ich tue was ich liebe und ich liebe es meinen Körper zu zeigen. Das macht Spaß“, verrät der RTL-Star unter anderem. „Ich bin definitiv nicht pleite. Aber ja, ich hatte bessere Zeiten. Also arbeite ich viel. Ich arbeite mich zurück. Was ist falsch daran? Dafür kannst du mich nicht verurteilen“, so der 43-Jährige auf seinem Instagram.

Rubriklistenbild: © Instagram/Bastian Yotta

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare