1. extratipp.com
  2. Stars

„Nicht mehr fackeln“: Dschungelcamp-Kandidat Filip Pavlović will so schnell wie möglich Papa werden

Erstellt:

Von: Jonas Erbas

Kommentare

Dschungelcamp-Kandidat Filip Pavlović, daneben ein Screenshot seiner Instagram-Story (Fotomontage)
Für Filip Pavlović soll es demnächst nicht nur ins Dschungelcamp gehen, auch das Thema Familienplanung steht fest auf seinem Programm (Fotomontage) © Stefan Gregorowius/RTL/dpa/picture alliance & Screenshot/Instagram/Filip Pavlović

Für Filip Pavlović soll es 2022 endlich ins Dschungelcamp gehen. Bereits vergangenen Januar qualifizierte sich der Realitystar für die Teilnahme an der RTL-Show. In Sachen Zukunft scheint der 27-Jährige nichts dem Zufall überlassen zu wollen – und verrät nun, dass er plant, baldmöglichst Papa zu werden.

Hamburg - Ob es für Filip Pavlović (27) und die anderen Dschungelcamp-Kandidaten kommenden Januar nach Südafrika oder doch woandershin geht, hat RTL noch nicht verraten. Bei „Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ ergatterte der 27-jährige Realitystar vor rund einem Jahr das Goldene Ticket für die Teilnahme an der nächsten Staffel des kultigen RTL-Formats.

Wie es danach privat weitergehen soll, weiß der gebürtige Hamburger bereits: Für ihn steht das Thema Familienplanung an oberster Stelle, wie er nun bei Instagram verriet. Extratipp.com* von IPPEN.MEDIA berichtet.

Dschungelcamp-Star Filip Pavlović äußert Kinderwunsch – „Werde nicht mehr fackeln“

Das Warten auf die Gewissheit, wo und ob das Dschungelcamp 2022 stattfinden kann, versüßte Teilnehmer Filip Pavlović sich und seinen Instagram-Followern mit einer kleinen Frage-Antwort-Runde. Dort wollte ein Fan wissen, ob der „Die Bachelorette“-Drittplatzierte von 2018 inzwischen in einer Beziehung sei.

Instagram-Stroy von Dschungelcamp-Kandidat Filip Pavlović
„Bei der Nächsten, die es wird, werde ich nicht mehr fackeln“, verspricht Filip Pavlović in seiner Instagram-Story. Für den Realitystar ist klar: Er möchte baldmöglichst Vater werden © Screenshots/Instagram/Filip Pavlović

Die klare Antwort: Nein, ist er nicht. Sollte sich allerdings eine Partnerin finden, so hat Filip Pavlović bereits eine klare Vorstellung davon, wohin die Beziehung führen solle: „Bei der Nächsten, die es wird, werde ich nicht mehr fackeln und dafür sorgen, dass ich schnell Papa werde“, verriet der 27-Jährige. Für einen derartigen Schritt müsse man keineswegs „ein bis zwei Jahre mit jemandem zusammen sein“, so der Dschungelcamp-Kandidat.

Ein anderer Beitrag deutet darauf hin, dass der gebürtige Hamburger gleich mehrere Kinder haben möchte. In fünf Jahren sehe er sich an der Seite einer „wundervollen Frau mit wundervollen, kleinen, verrückten Kindern“, verriet er seinen Zukunftswunsch – und spricht dabei klar in der Mehrzahl, was Kinder angeht. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare