1. extratipp.com
  2. Stars

„Der ist frech“: Pietro Lombardi disst intimes Schwangerschafts-Bild von Ex Sarah Engels

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alica Plate

Kommentare

Sarah Engels teilt intime Bilder - Ex-Mann Pietro lässt einen fiesen Kommentar da
Sarah Engels teilt intime Bilder - Ex-Mann Pietro lässt einen fiesen Kommentar da © Screenshot/Instagram/pietrolombardi/sarellax3

Sarah Engels lud kürzlich freizügige Bilder von einem Babybauch-Shooting auf Instagram hoch - Ex-Mann Pietro Lombardi ließ es sich dabei nicht nehmen, den intimen Schnappschuss zu kommentieren.

Köln - Sarah Engels (29) könnte derzeit nicht glücklicher sein. Der DSDS-Star erwartet in Kürze ihren zweiten Nachwuchs. Auch auf Instagram dreht sich alles um die Schwangerschaft - immer wieder stellt sie ihre XXL-Babykugel zur Show. Ihre neusten Bilder zeigen dabei ganz schön viel Haut.

Gemeinsam mit Mann Julian Engels ging es zu einem Babybauch-Shooting. Über das Ergebnis durften sich nun ihre Fans erfreuen. Während ihr Mann darauf oberkörperfrei zu sehen ist, zeigt Sarah noch mehr Haut- lediglich mit einem schwarzen Tuch bedeckt, zeigt sie ihren wunderschönen Körper. Ex-Mann Pietro Lombardi ließ es sich dabei nicht nehmen, den Post zu kommentieren. Extratipp.com* von IPPEN.MEDIA berichtet.

Sarah Engels zeigt sich beinahe hüllenlos auf Instagram - Ex Pietro springt dabei ein Detail ins Auge

„Es ist zum Greifen nah, dass wir dich endlich in unseren Armen halten dürfen“, kommentiert die Sängerin das intime Bild der beiden. Über 190 Tausend Likes tummeln sich derzeit bereits unter dem Bild. Ex-Mann Pietro Lombardi ist einer davon und ließ es sich dabei nicht nehmen, den intimen Schnappschuss zu kommentieren. Dabei springt ihn besonders ein Detail ins Auge: Der Fuß, der 29-Jährigen. Denn dieser sieht durch den dunklen Schatten ein wenig abgeknickt aus.

„Schöne Bilder“, so der DSDS-Star und fügt anschließend mit lachenden Smileys hinzu: „Aber dieser Fuß an der Seite …“. Ein ganz schön fieser Seitenhieb, wie auch Piet später bemerkt, weshalb er sich noch bei seiner Ex-Flamme entschuldigt. „Der ist frech“, so der 29-Jährige. Inzwischen ist der Kommentar sogar ganz verschwunden.

Doch Ärger im Patchwork-Paradies bahnt sich deshalb sicherlich nicht an. Denn die beiden ziehen trotz Trennung für Söhnchen Alessio noch immer an einem Strang. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare