1. extratipp.com
  2. #Stars

Alessia Herren bedankt sich bei Fans und erntet heftigen Shitstorm

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alica Plate

Alessia Herren grinst in die Kamera - im Hintergrund ist Willi Herren (†45) zu sehen. (Fotomontage)
Alessia Herren bedankt sich bei Fans und erntet heftigen Shitstorm (Fotomontage) © IMAGO / Future Image /xC.xHardtx

Willi Herrens überraschender Tod zieht noch immer etliche Dramen mit sich. Seine Tochter Alessia wird im Netz nun extrem angegangen. So sei ihr Verhalten an Scheinheiligkeit nicht mehr zu übertreffen.

Köln - Der plötzliche Tod von Willi Herren (†45) ist für viele noch immer schwer verkraftbar. Neben Familienmitgliedern und TV-Kollegen nehmen auch reihenweise Fans von dem ehemaligen „Promis unter Palmen“-Star Abschied und legen im Zuge dessen Blumen nieder. Willis Grab gleicht einem Blumenladen - für Tochter Alessia (19) extrem ergreifend. Auf Instagram bedankt sie sich bei den Fans ihres Vaters und erntete prompt einen heftigen Shitstorm. So sei das Verhalten des TV-Stars für viele extrem scheinheilig.

Extratipp.com bei Telegram: Jetzt den Telegram-Channel abonnieren und die besten Geschichten als Erster lesen.

Nach Willi Herrens Tod - Tochter Alessia bedankt sich bei Fans für Anteilnahme

Mit ihrem Verhalten sammelt Alessia Herren derzeit keinerlei Sympathiepunkte. Erst vor kurzem erntete sie heftig Kritik, als sie aus Wut die Schleife von Jasmin Herrens Gesteck entfernte. Für sie sei es eine total „inszenierte Nummer“ gewesen, dass sich die Witwe von ihrem Vater von Kameras begleitet lässt, um „unbeobachtet in Ruhe Abschied zu nehmen“. Die Worte „deine Ehefrau ein Leben lang“, die auf der Schleife geschrieben standen, brachte sie dann so sehr auf die Palme, dass Alessia diese kurzerhand verschwinden ließ. Eine Aktion, mit Folgen. Zwar erklärte die Tochter von Willi Herren, die Beweggründe ihres radikalen Schritts später auf Instagram, so hätte ihr Vater diese Ehe nicht mehr gewollt, Fans sind dennoch extrem wütend.

Alessia
Willi Herrens Tochter Alessia meldet sich auf Instagram und gibt zu, Jasmins Trauerkranz beschädigt zu haben. © Instagram/alessiamillane

Unter einem Facebook-Posting von promiflash.de machten sie ihrem Ärger nun erneut Luft. Wollte sich die 19-Jährige lediglich für die Anteilnahme bedanken, endet auch diese Aktion in einem heftigen Shitstorm. Denn, dass sie sich nun bei ihnen für die rührenden Gesten, wie Blumen, Briefe und Kerzen am Grab, bedankt, scheint für viele an Scheinheiligkeit nicht mehr zu übertreffen zu sein. „Das Mädchen soll sich schämen, sie soll mal ihre Einstellung überdenken“, heißt es von einem Fan. Ein anderer meint: „Scheinheilig. Sie hat die Totenruhe gestört und sonst niemand.“

Screenshot von Kommentaren der Fans.
Auf Facebook machen Fans ihrem Ärger Luft. © Screenshot/Facebook/promiflash

Alessia Herrens Verhalten wird im Netz extrem kritisiert

Das Verhalten seiner Tochter, im Netz ihre trauer öffentlich zu machen, scheint für viele lediglich PR-Zwecken zu dienen. Im Netz tummeln sich deshalb schon lange gemeine Kommentare, wie „Will die jetzt ein auf gut Wetter machen? Zerstört Blumen von Jasmin und deren Eltern und bedankt sich hinten rum bei anderen wieder! Die ist doch komplett daneben! Hauptsache wieder Geld gemacht! Geh arbeiten Mädchen oder bist du dir zu schade dafür?“

Auch spannend: Familienstreit nach Willi Herrens Tod – Ehefrau Jasmin vs. Tochter Alessia, wie nordbuzz.de* berichtet

*nordbuzz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare