1. extratipp.com
  2. Stars

„Seid froh, dass ihr das nicht riechen könnt“: Danni Büchner hat seit Tagen nicht geduscht

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Stella Rüggeberg

Kommentare

Instagram Story von Danni Büchner
Danni Büchner überrascht Fans mit ehrlichem Geständnis - Sie hat seit Tagen nicht mehr geduscht © Danni Büchner Instagram

Weil ihre Tochter Jenna erkältet ist, hat sich Danni Büchner mit ihren Kids in Quarantäne begeben. Auf Instagram gesteht sie nun, sie habe seit Tagen nicht mehr geduscht.

Mallorca - Danni Büchner (43) meldet sich mit einem kurzen Update bei ihren Fans. In ihrer Familie gibt es nämlich einen kleinen Krankheitsfall. Doch die Fünffachmutter gibt Entwarnung. Weder sie noch ihre Kinder haben sich mit Corona infiziert.

Ihre kleine Tochter Jenna hat sich erkältet, weshalb die gesamte Familie sich in eine Art Quarantäne begeben hat. Die kleine Auszeit scheint Danni Büchner in vollen Zügen zu genießen. In ihrer Instagram-Story gesteht sie nun, sie hat seit zwei Tagen nicht mehr geduscht. Extratipp.com* von IPPEN.MEDIA berichtet.

Danni Büchner entspannt in Quarantäne und vergisst dabei zu duschen

„Wir haben uns jetzt einfach selbst in Quarantäne gesetzt“, schreibt Danni Büchner in ihrer Instagram-Story. „Kaffee trinken und entspannen - Das steht jetzt an der Tagesordnung“, führt sie fort. Da sie sich ständig um ihre kranke Tochter kümmern muss, fehlt ihr die Zeit, sich um sich selbst zu kümmern. So hat sie die letzten zwei Tage völlig vergessen unter die Dusche zu springen.

„Ich war jetzt zwei Tage nicht duschen. Waren eh nur zu Hause, aber die Skincare darf nicht zu kurz kommen“, lacht die Auswanderin. „Seid froh, dass ihr das nicht riechen könnt“, so Danni weiter. Gerochen haben es nur Dannis Kinder. Auch ihr vermutlich neuer Partner Sohel Abdoulkhanzadeh (34) blieb von dem Geruch verschont. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare