1. extratipp.com
  2. Stars

Danni Büchner erklärt endlich selbst: Sie ist vergeben

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Sohel Abdoulkhanzadeh oberkörperfrei im Bett, daneben ein Screenshot von Danni Büchners Instastory, in der sie die Beziehung öffentlich macht, rechts Danni Büchner mit ihrer Sohel-Kette
Danni Büchner lässt ihre Fans endlich an ihrer neuen Liebe teilhaben © Instagram/Sohel Abdoulkhanzadeh & Instagram/Danni Büchner

Danni Büchner ist tatsächlich wieder vergeben. Der Glückliche ist wie erwartet Barbesitzer Sohel Abdoulkhanzadeh.

Mallorca – Seit Wochen heizt „Goodbye Deutschland“-Star Danni Büchner (43) die Gerüchteküche mit eindeutig-zweideutigen Schnappschüssen an. Fans spekulierten daraufhin, dass sie frisch vergeben sei. Der Mann an ihrer Seite soll der Barbesitzer Sohel Abdoulkhanzadeh (34) sein, der eine Kneipe auf der sonnigen Baleareninsel betreibt. In einer Instagram-Fragerunde stellte sich Danni jetzt der Neugier ihrer Fans. Und dabei kam raus: Die Auswanderin ist tatsächlich wieder in einer Beziehung.

Zwar verrät Danni die Identität ihres Partners noch nicht offiziell, lässt allerdings eigentlich auch keinen Zweifel daran, dass es sich um Sohel handelt. Ein von ihr veröffentlichtes Video zeigt sie dabei, wie sie die Hand eines Mannes leidenschaftliche küsst. Anhand der zu sehenden Tätowierungen steht eindeutig fest: Es handelt sich um den 34-Jährigen. Trotzdem will sie den Namen ihres Liebsten noch nicht publik machen. Darauf angesprochen erklärt die TV-Darstellerin, dass Reden Silber, Schweigen jedoch Gold sei.

Danni Büchner und Sohel Abdoulkhanzadeh scheinen eine glückliche Beziehung zu führen

Eifersucht spielt für Danni derzeit keine Rolle, wie sie selbst weiter auf Instagram verrät. Sie sei „superglücklich“ und mache sich keine Gedanken um andere Frauen. Erstmals war es nämlich Sohels Ex Jasemin Ehrck gewesen, die öffentlich über die Liebe der beiden Wahl-Mallorquiner sprach. Die fünffache Mutter scheint sich ihrer Sache also ziemlich sicher zu sein. Das war in früheren Beziehungen nicht immer so.

Im Laufe des letzten Jahres machte Danni immer wieder mit ihrer turbulenten Affäre zu Schlagerstar Ennesto Monté (46) auf sich aufmerksam. Die beiden führten eine On-Off-Beziehung und schienen nicht mit und auch nicht ohne einander zu können. Schlussendlich trennten sie sich jedoch endgültig und machten sich daraufhin öffentliche Vorwürfe. Von Fans auf die Beziehung zwischen Danni und Sohel angesprochen, gibt sich Ennesto jedoch entspannt. Er schrieb in einer Instagram-Story, dass er seiner Ex wünsche, dass sie glücklich werde und ihre große Liebe gefunden habe.

Auch interessant

Kommentare