1. extratipp.com
  2. Stars

„Ist zwar noch neu“: Danni Büchner kauft sich neues Sofa, nur weil altes unbequem ist

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alica Plate

Kommentare

Danni Büchner im Shopping-Wahn
Danni Büchner im Shopping-Wahn © Screenshot/Instagram/dannibuechner

Danni Büchner gönnte sich kürzlich einen fetten Shopping-Trip. Die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin klapperte verschiedene Möbelhäuser ab und kaufte sich im Zuge dessen eine neue Couch. Dabei ist ihre Alte noch ziemlich neu.

Mallorca - Bei Danni Büchner (43) stand am 19. November ein großer Shopping-Trip an. Gemeinsam mit Sohn Volkan klapperte die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin verschiedene Möbelhäuser ab, um ihre Finca auf Mallorca zu verschönern. Dabei gönnte sich der TV-Star auch ein neue Couch - und das, obwohl ihr altes Sofa noch top in Schuss ist.

Von Nachhaltigkeit scheint Danni Büchner nicht viel zu halten. Statt sich mit ihrer alten Couch zu arrangieren, muss aufgrund der Bequemlichkeit eine neue her: „Ich habe überlegt, unser Sofa ist zwar noch neu, aber nicht so bequem, also wollte ich uns ein neues kaufen. Dafür war ich in verschiedenen Läden, aber ich glaube das Graue nehme ich“, bringt die 43-Jährige ihre Follower auf den neusten Stand. Doch das ist nicht das einzige, was in den Warenkorb des TV-Stars landet. Von Deko-Artikeln bis hin zum neuen Tisch - die Fünffach-Mama verfällt in einen wahren Shopping-Rausch. Extratipp.com von IPPEN.MEDIA berichtet.

Danni Büchner schlägt im Möbelhaus zu

Während sie sichtlich Spaß beim Shoppen hat, ist Volkan nicht wirklich begeistert von dem Ausflug. „Volkan hat es sich bequem gemacht, weil er gar kein Bock mehr hat, der will einfach nur was essen“, macht sich die 43-Jährige über ihren Sohn lustig. Doch die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin hat kein Erbarmen und füllt weiterhin munter ihren Einkaufswagen.

„Ich raste immer so aus, weil ich nicht so oft hier bin“, gesteht sie daraufhin. Am Ende scheint sich dann der Aufenthalt im schwedischen Möbelhaus auch für Volkan gelohnt zu haben. Bewaffnet mit Köttbullar und zwei Hotdogs lassen sie den Tag ausklingen.

Auch interessant

Kommentare