1. extratipp.com
  2. #Stars

“Riesenfehler”: DSDS-Star Daniele Negroni und Freundin Laura sind getrennt

Erstellt: Aktualisiert:

Daniele und seine Freundin stehen nebeneinander.
Daniele Negroni und seine Freundin posteten vor wenigen Wochen noch ein gemeinsames Video. Nun ist alles aus. © Instagram/Daniele Negroni

Seit vergangenen Sommer waren Daniele Negroni und Laura Steinert ein Paar. Nun bestätigt er das Liebes-Aus und erklärt, woran die Beziehung gescheitert ist.

Köln – Daniele Negroni wurde 2012 durch die neunte Staffel der Castingshow Deutschland sucht den Superstar bekannt - damals belegte er den zweiten Platz. Im Sommer vergangenen Jahres verkündete der Sänger dann seine neue Liebe - seither war Laura Steinert, eine Tätowiererin aus Berlin, die Frau an seiner Seite. Doch nun nicht mal ein Jahr nach der Verkündung ihrer Liebe, ist schon wieder alles aus und vorbei - das hat der 25-Jährige nun im Podcast „Die Chaos WG” verraten. Die Trennung liege demnach schon einige Wochen zurück. Im Podcast spricht Daniele Negroni mit Gastgeber Pierre van Hooven unter anderem auch über seine Zeit bei DSDS.

Bereits die Teilnahme des Paars an der TVNow-Show „#CoupleChallenge – Das stärkste Team gewinnt” hat der Beziehung nicht gutgetan. Sie haben danach sogar eine Beziehungspause eingelegt. Es gehe ihm wirklich nah, aber diese „#CoupleChallenge“-Geschichte habe sein Leben „binnen Sekunden komplett auf den Kopf gestellt“, berichtet Negroni. Es sei für ihn eine der schwierigsten Zeiten, was „Fernsehen und alles betrifft” gewesen. Auch für Laura war die Zeit in der Show nicht einfach. Er habe sehen können, „wie sie daran zerbrochen ist”, erinnert er sich. Während der Sendung hatte der Musiker einen Ausraster der auch Laura sehr mitgenommen hat. Sie habe daraufhin viele negative Kommentare bekommen. 

TV-Teilnahme war Riesenfehler

Nach der Beziehungspause habe das Paar einen zweiten Versuch gewagt, aber „es war nie wieder so wie vor der „#CoupleChallenge“, so Daniele. Er erzählte, dass sich sich dann getrennt hätten. Sie seien auseinander gegangen. Er würde dies zum ersten Mal sagen. Zudem liege die Trennung schon ein paar Wochen zurück, so das TV-Gesicht weiter. In der Zeit nach der Trennung sei es ihm nicht gut gegangen. Er habe es für sich behalten und Musik gemacht und sich gefragt, was falsch gelaufen ist. Sein Fazit: er hätte niemals bei dem TV-Format „#CoupleChallenge“ mitmachen dürfen. Für Laura sei das ganze TV-Business schließlich vollkommen neu gewesen. Zwar sei man „im Guten auseinandergegangen“, so der Musiker, doch er wisse, er werde in seinem ganzen Leben nie wieder „so eine tolle Frau finden”. Es sein „ein Riesenfehler” von ihm gewesen, so Daniele geknickt.

Auch interessant

Kommentare