1. extratipp.com
  2. Stars

„Wenn man sonst nix zu bieten hat“: Fans diskutieren über Bikinibild von Daniela Katzenberger

Erstellt:

Von: Alica Plate

Kommentare

Daniela Katzenberger postet Bikinibild - Fans außer sich
Daniela Katzenberger postet Bikinibild - Fans außer sich © Screenshot/Instagram/danielakatzenberger

Daniela Katzenberger bringt ihre Hater erneut zum Kochen. Der Grund: Die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin postete ein freizügiges Bikini-Bild auf Instagram.

Mallorca - Daniela Katzenberger (35) heizt ihrer Instagram-Community immer wieder ordentlich ein. War die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin kürzlich noch in Dreharbeiten eingebunden, ist sie seit kurzem wieder in ihrer Wahlheimat Mallorca angekommen und scheint ihre zurückgewonnene Freiheit nun in vollen Zügen zu genießen.

Daniela Katzenberger genießt ihre Auszeit im Bikini am Pool
Daniela Katzenberger genießt ihre Auszeit im Bikini am Pool © Screenshot/Instagram/danielakatzenberger

Mit einem breiten Grinsen im Gesicht, liegt sie am Beckenrand eines Pools. Ihren Körper bedeckt dabei lediglich ein knapper Zweiteiler. Ein Bild, das ihre Hater erneut zum Schäumen bringt. Extratipp.com von IPPEN.MEDIA berichtet.

Daniela Katzenberger hat wegen Hatern ihre Kommentar-Funktion deaktiviert

Dass sie mit ihrem neusten Instagram-Beitrag bei ihren Followern anecken könnte, schien Daniela Katzenberger (alle Infos zum TV-Star) von Anfang an klar zu sein. Der „Goodbye Deutschland“-Star deaktivierte nicht nur ihre Kommentarspalte, sondern rieb ihren Fans genau das nun auch noch unter die Nase: „Welch ein Genuss, dass ich mir die schei* Body-Kommentare nicht geben muss“, kommentiert sie ihr freizügiges Bild. Doch das hält ihre Hater nicht davon ab, unter einem Facebook-Posting ihre Meinung kundzutun. (Diese Auswanderer sind gnadenlos gescheitert)

„Armes Mädel, wenn man sonst nix zu bieten hat. Megabody, wovon träumt die nachts? In dieser Pose sind alle Frauen schlank. Und dicke Oberschenkel hat sie trotzdem und einen dicken Hintern“, urteilt eine Nutzerin über den Körper der TV-Blondine. „Und genau deswegen habe ich mich letzte Woche bei Instagram abgemeldet. Wieso ständig diese Selbstdarstellung, um dann öffentlich verrissen oder gefeiert zu werden, von Leuten, die man nicht kennt..“, meldet sich eine andere Haterin zu Wort. Während eine Dritte meint: „In der Position würde jede Frau auch mit Übergewicht wie Frau K. gut aussehen.“

Daniela Katzenberger wird wegen Bikini-Pic im Netz zerrissen

Auf Facebook regen sich etliche über Daniela Katzenbergers Bikini-Bild auf
Auf Facebook regen sich etliche über Daniela Katzenbergers Bikini-Bild auf © Facebook

Hate-Kommentare, die sich Daniela Katzenberger sicherlich nicht zu Herzen nehmen wird. Denn die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin steht zu ihrem Körper und scheint auch mit ihrem Altern kein Problem zu haben. Auf die Frage eines Fans, wie sie sich mit 35 Jahren fühlen würde, antwortete die Katze:  „Ich sah ja mit Mitte 20 fast älter aus als heute. Ich glaube, deswegen komme ich damit mega klar.“

Auch interessant

Kommentare