1. extratipp.com
  2. Stars

„Lebenszeichen“: Daniela Katzenberger meldet sich mit heißem Spiegelselfie zurück

Erstellt:

Kommentare

Daniela Katzenberger genießt mit geschlossenen Augen die Sonnne, daneben das Spiegelselfie
Daniela Katzenberger meldet sich mit heißem Spiegelselfie zurück © Instagram/Daniela Katzenberger

Die Katze ist wieder da! Daniela Katzenberger meldet sich jetzt mit einem heißen Spiegelselfie auf Instagram zurück. Ob die Social Media Pause jetzt vorbei ist?

Daniela Katzenberger (35) meldet sich mit einem heißen Foto bei ihrer Instagram-Community. Auf der Plattform hat der TV-Star stolze zwei Millionen Follower, die in letzter Zeit nicht viel von Daniela gesehen oder gehört haben. Während Ehemann Lucas Cordalis (54) aktuell auf dem Weg ins RTL-Dschungelcamp ist, scheint die 35-Jährige die Zeit zu Hause zu genießen.

Die Katze hat sich nun die Zeit genommen, sich nach einer Social Media Pause bei ihren Fans zurück zu melden. Auf dem Bild steht Daniela nur in einem Handtuch bekleidet vor dem Spiegel - in einem neuen Look!  

„Hello, kurzes Lebenszeichen von mir. Melde mich die Tage nochmal ausführlicher“, schreibt der Reality-TV-Star unter das Foto. Auch ihre Fans scheinen bemerkt zu haben, dass sich Daniela auf dem Spiegelselfie in einem völlig neuen Look präsentiert.

Fans grübeln: Daniela hat sich verändert 

Die Katze sieht anders aus, finden die Fans. Doch was genau hat sich verändert? Auf dem Spiegelselfie präsentiert sich Daniela in einem natürlichen Look. Ihr Make-Up ist minimal gehalten, und auch ihre blonde Mähne wirkt ein wenig dunkler als sonst. 

Der Instagram-Community scheint der neue Look der Katzenberger zu gefallen. Unter dem Foto wird Daniela jedenfalls mit Komplimenten überhäuft. „Sehr schön, so natürlich!“, findet ein Follower. Aber auch: „Du siehst so anders aus“, findet ein anderer User. 

Doch die Katze nimmt die Kommentare ihrer Fans wie immer mit Humor. „Bei all den Kommentaren zu meinem Gesicht wurde natürlich wieder das Wichtigste vergessen: Die Klorolle muss gewechselt werden.“, merkt die 35-Jährige scherzend an.

Auch interessant

Kommentare