1. extratipp.com
  2. #Stars

Chris Broy: Alle Infos über den Reality-TV-Star

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Anne-Sophie Hettche

Chris Broy
Chris Broy wird 2021 an der TV-Show „Kampf der Realitystars“ (RTL2) teilnehmen. © Screenshot Instagram

Chris Broy wurde durch die TV-Sendung „Sommerhaus der Stars“ (RTL) bekannt. 2021 wird er an der Sendung „Kampf der Realitystars“ (RTL2) teilnehmen.

Phuket (Thailand) - Chris Broy (32) wurde über die Beziehung zu der Ex-Bachelor Kandidatin Eva Benetatou (29) und die gemeinsame Teilnahme an der Sendung „Sommerhaus der Stars“ (RTL) im Jahr 2020 bekannt. Mittlerweile ist das Paar zwar nicht mehr zusammen, Chris Broy wird aber weiterhin in Reality-Shows zu sehen sein und wird 2021 an der Sendung „Kampf der Realitystars“ (RTL2) teilnehmen.

Chris Broy: Karrierestart als Blogger auf Instagram

Chris Broy und Ex-Freundin Eva Benetatou
Chris Broy und Eva Benetatou waren von 2019 bis 2021 ein Paar. © Screenshot Instagram

Chris Broy wurde am 29. April 1989 mit dem Namen Chris Stenz in Köln geboren. Bevor er durch die Teilnahme an Realityshows einem großen Publikum bekannt wurde, war Chris Broy unter dem Namen Chris B. als Blogger auf Instagram unterwegs. Der gelernte Vertriebscoach zeigte auf Instagram vor allem Bilder von seinem Fitnesstraining, um seine Follower für Sport zu motivieren.

Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen.

Chris Broy: Beziehung zu Eva Benetatou

Chris Broy hatte die frühere Bachelor-Kandidatin Eva Benetatou in Düsseldorf kennengelernt und sie daraufhin über Instagram kurz nach ihrer Teilnahme am Bachelor (RTL) angeschrieben. Mitte 2019 wurden die beiden ein Paar und posteten daraufhin viele Fotos von ihrem gemeinsamen Leben auf Instagram. Einige Monate später im Februar 2020 machte Chris Broy seiner Freundin im RTL-Magazin „Explosiv“ einen Heiratsantrag. Im September 2020 nahm das Paar an der Sendung „Sommerhaus der Stars“ (RTL) teil.

Alle weiteren aktuellen Infos aus der Welt der Promis gibt es auf der Stars-Themenseite.

Chris Broy und Eva Benetatou im „Sommerhaus der Stars“

Im „Sommerhaus der Stars“ (RTL) im Jahr 2020 kämpften Chris Broy und Eva Benetatou gegen andere Promipaare um den Titel „Das Promipaar des Jahres“. Mit dabei waren z.B. Caro (42) und Andreas Robens (54) oder die Influencer Lisha (33) und Lou (31). In der Show machten sich Chris Broy und Eva Benetatou kaum Freunde, besonders mit Andrej Mangold (34) und seiner jetzigen Ex-Freundin Jenny Lange (27) kam es häufiger zu heftigen Streitereien. Nach zehn Tagen war dann für Chris Broy und Eva Benetatou Schluss und die beiden mussten auf dem fünften Platz die Sendung verlassen. Gewinner der Show wurden Caro und Andreas Robens.

Alle weiteren aktuellen Infos rund um den Reality-Star gibt es auf der Chris Broy Themenseite.

Chris Broy: Teilnahme am Kampf der Realitystars

2021 wird Chris Broy erneut im Reality-TV zu sehen sein. Er wird an der Sendung „Kampf der Realitystars“ (RTL2) teilnehmen und mit den anderen Kandidat:innen in Thailand um das Preisgeld von 50.000 Euro kämpfen. Alle Infos zu den Teilnehmer:innen und allen wichtigen Regeln der Show gibt es hier: Kampf der Realitystars – Schiffbruch am Traumstrand (RTL2): Moderation, Kandidat:innen, Ort, und Regeln. Wie sich Chris Broy und die anderen Teilnehmer:innen in der Show schlagen werden, wird im Sommer 2021 auf RTL2 zu sehen sein.

Kampf der Realitystars – Schiffbruch am Traumstrand (RTL2): Alle Infos zur Show bei RTL2 auf der Kampf der Realitystars Themenseite.

Trennung von Chris Broy und Eva Benetatou

Im Januar 2021 verkündeten Chris Broy und Eva Benetatou auf Instagram, dass die beiden Eltern werden. Nur wenige Monate später, im April 2021 folgte aber die traurige Nachricht: Die hochschwangere Eva Benetatou erzählte ihren Fans auf Instagram unter Tränen, dass sich Chris Broy für eine „räumliche Trennung“ von Eva Benetatou entschieden hatte. Über die genauen Gründe für die Trennung hat sich das Paar bislang noch nicht geäußert.

Auch interessant

Kommentare