1. extratipp.com
  2. Stars

Bushido bei Drillingsgeburt von Frau nicht dabei, weil er fürchtet, ohnmächtig zu werden

Erstellt:

Kommentare

Anna Maria Ferchichi freut sich auf die Geburt ihrer Drillinge
Anna Maria Ferchichi freut sich auf die Geburt ihrer Drillinge © Screenshots Instagram: anna_maria_ferchichi

Die Drillingsgeburt von Bushidos Frau steht kurz bevor. Er wird bei der Geburt jedoch nicht dabei sein, da er fürchtet ohnmächtig zu werden. 

Berlin - Bushido (43) und seine Frau Anna-Maria Ferchichi (39) können es kaum erwarten, dass ihre Drillinge endlich das Licht der Welt erblicken können. Die beiden haben bereits fünf gemeinsame Kinder und schon bald kommen noch drei weitere Töchter hinzu. Der Geburtstermin ist bereits bekannt: Am 12. November sollen die drei kleinen Mädchen zur Welt kommen.

Die Drillinge sollen via Kaiserschnitt geboren werden. Anna-Maria erklärt gegenüber der Bild: „Ich wollte eine normale Geburt, doch bei Drillingen ist das zu gefährlich. Jetzt wird es eben ein Kaiserschnitt.“ Hauptsache ist doch, dass die Babys gesund zur Welt kommen! Wer wird die 39-Jährige bei der Geburt begleiten? Ihr Mann Bushido ist es nicht! 

Bushido hat Angst bei Geburt der Drillinge ohnmächtig zu werden

Anna-Maria verrät wer ihr bei der Geburt zur Seite stehen wird: „Mein Mann befürchtet, vor Aufregung ohnmächtig zu werden. Das Risiko will ich nicht eingehen. Er wartet vor der Tür und steht mir sofort bei, wenn ich ihn brauche. Meine jüngste Schwester Valentina kommt mit in den Kreissaal.“ Das klingt doch nach einem guten Plan. 

Bushido und seine Frau können es kaum erwarten, ihre Babys endlich in Händen zu halten: „Wir können es kaum noch erwarten, unsere Töchter endlich im Arm zu halten. Wir waren auf Frühchen eingestellt. Auch hieß es, eines der Babys werde nicht überleben. Jetzt kommen Sie doch in der 36. Woche - und zwar, welch Wunder, alle drei als fertig entwickelte Babys.“

Wie schön, dass bis jetzt alles gut verlaufen ist. Wir wünschen Anna-Maria für die Geburt alles Gute und, dass die Drillinge allesamt gesund zur Welt kommen. 

Auch interessant

Kommentare