1. extratipp.com
  2. Stars

„Zucker ist eine Droge“: Bergdoktor Hans Sigl hat 20 Kilo abgenommen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Hans Sigl heute und vor einigen Jahren
Hans Sigl hat 20 Kilo abgenommen © Imago

Er wiegt 20 Kilo weniger: Hans Sigl hat es durch den Verzicht auf Zucker geschafft, sein Gewicht zu halten. Im „Gala“-Interview spricht der Star über seine neu gefundene Balance.

Bayern – Hans Sigl (52) begeistert seine Fans seit dem Jahr 2008 in der Serie „Der Bergdoktor“ in der Hauptrolle des Dr. Martin Gruber. Der in Rottenmann in Österreich geborene Star lässt seine Follower regelmäßig mit Postings auf Instagram an seinem Alltag und seiner Karriere teilhaben. Der TV-Star möchte fit bleiben und hat sich deshalb in den vergangenen Jahren an einen Ernährungsplan ohne zahlreiche süße Leckereien gehalten. In einem Interview mit „Gala“ verriet der Schauspieler nun, dass er sein Gewicht seit zwei Jahren halten kann, weil er den Zucker aus seiner Ernährung gestrichen hat. 
 
Der Prominente, der seit dem Jahr 2008 mit seiner Ehefrau Susanne Kemmler verheiratet ist, nahm insgesamt zwanzig Kilo ab. Dies schaffte er durch den Verzicht auf Zucker. Er verriet: „Ich habe den Zucker komplett gestrichen und ihn irgendwann ver­gessen.” Der Österreicher erzählte auch, dass der Zucker eine Droge sei, die man sich erst einmal abgewöhnen müsse. „Zucker ist eine Droge. Wenn man davon loskommt, ist das ein tolles Gefühl, weil man viel mehr Power hat“, betonte der „Bergdoktor“.

Hans Sigl gönnt sich ab und zu etwas Süßes

Für den Darsteller sei es beim Halten seines Gewichts besonders wichtig, die richtige Balance in Sachen Ernährung zu finden. Dabei gönnt er sich heute auch ab und zu einmal etwas Süßes und verzichtet somit nicht immer komplett auf alles, was Zucker beinhaltet. „Heute bin ich nicht mehr so streng. Ich esse mal was Süßes, greife aber auch zu Kohlrabi. Und man sollte sich in Stress-Situationen nicht mit Schokolade umgeben, sondern Gemüse­sticks auf dem Schreibtisch deponieren“, verriet der Star weiter. 
 
Die Fans des Schauspielers können ihn schon bald wieder im Fernsehen im ZDF bewundern, denn am 13. Januar wird er in dem Winterspecial der beliebten „Der Bergdoktor“-Serie mit dabei sein. Ab dem 20. Januar startet die 15. Staffel der Sendung.

Auch interessant

Kommentare