1. extratipp.com
  2. Stars

Narumols Mann Josef in Trauer: Mutter ist tot

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alica Plate

Narumols Mann Josef in Trauer: Mutter ist tot
Narumols Mann Josef in Trauer: Mutter ist tot © IMAGO / Future Image

Josef und Narumol mussten kürzlich einen herben Verlust verkraften: Die Mutter des „Bauer sucht Frau“-Stars ist verstorben. Besonders für Josef ein herber Schicksalsschlag, den er nur schwer verkraften konnte.

Narumol und Josef zählen neben Uwe und Iris Abel zu den bekanntesten „Bauer sucht Frau“-Paaren überhaupt. War die gebürtige Thailänderin kürzlich noch bei „Kampf der Realitystars“ zu sehen, gibt es nun traurige Neuigkeiten: Die Mutter des TV-Landwirten ist gestorben. Zwar wurde sie stolze 91 Jahre alt, für Josef ist dieser Schicksalsschlag dennoch extrem schwer zu verkraften.

Narumol und Josef haben sich bei „Bauer sucht Frau“ kennen und lieben gelernt.
Narumol und Josef haben sich bei „Bauer sucht Frau“ kennen und lieben gelernt. © Horst Galuschka/Imago

Bauer sucht Frau: Narumol spricht über den Tod von Josefs Mutter

Überraschend scheint der Tod von Josefs Mutter zwar nicht gekommen zu sein, wie Narumol gegenüber „Das neue Blatt“ berichtet, dennoch sei es für ihren Mann ein harter Abschied gewesen. „Seit knapp zehn Jahren saß sie im Rollstuhl, dann kam noch die Demenz hinzu“, so die diesjährige „Kampf der Realitystars“-Kandidatin im Interview. Eine Krankheit, die Spuren hinterlassen hatte - so erkannte die Rentnerin am Ende keiner ihrer Verwandten wieder.

Am Sterbebett erfüllten sie ihr dann den letzten Wunsch und beteten gemeinsam. „Für Josef war das sehr schlimm, obwohl wir damit rechnen mussten. Er hat bitterlich geweint“, erinnert sich Narumol zurück. Josefs Mutter galt in ihrem Umfeld zwar als große Kämpferin, dennoch habe sie am Ende einfach keine Kraft mehr gehabt und sei friedlich eingeschlafen.

Die Beisetzung habe bereits stattgefunden. „Und was Josef und mich besonders stolz gemacht hat: Jorafina hat als ihre Enkelin das Kreuz getragen“, so Narumol. Wir wünschen der Familie weiterhin viel Kraft.

Auch interessant

Kommentare