1. extratipp.com
  2. Stars

„Bauch rein, Brust raus“: Daniela Katzenberger sperrt Kommentarfunktion wegen Bikinibild

Erstellt:

Von: Alica Plate

Kommentare

„Bauch rein, Brust raus“: Daniela Katzenberger sperrt Kommentarfunktion wegen Bikinibildv
„Bauch rein, Brust raus“: Daniela Katzenberger sperrt Kommentarfunktion wegen Bikinibild © Screenshot/Instagram/danielakatzenberger

Mit einem heißen Poolbild kündigt Daniela Katzenberger ihre Rückkehr auf Mallorca an - um dabei Haterkommentaren zu entgehen, wählte der TV-Star nun einen drastischen Schritt.

Mallorca - Hass im Netz wird immer wieder zu einem großen Thema - denn etliche Nutzer scheinen in den sozialen Medien keinerlei Manieren zu haben und preschen los, was das Zeug hält. Das musste auch Daniela Katzenberger (34) bereits zur Genüge erfahren. Um unschönen Kommentaren zu entgehen, griff der TV-Star nun erneut zu einem drastischen Schritt: Die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin stellte die Kommentarfunktion auf Instagram bis auf Weiteres ein.

Daniela Katzenberger zeigt sich im Bikini und schaltet Kommentarfunktion ab

Verbrachte Daniela Katzenberger kürzlich ein paar Tage in ihrer Heimat, der Pfalz, ist sie seit dem 19. September zurück auf Mallorca. Doch die Heimreise tritt sie natürlich nicht an, ohne ihren Fans auf Instagram zu berichten, wie ihr das Essen in Deutschland gemundet hat. Denn Daniela macht kein Geheimnis daraus, dass sie ein großer Fan von Leberwurst und Kalbsleber ist. Genau das wird auch unter ihrem neusten Instagram-Post erneut klar. Doch liebt die Katze sonst den Austausch mit ihren Fans, hat sich die 34-Jährige nun dazu entschlossen, die Kommentarfunktion auszustellen.

„Back to Mallorca. Bauch rein, Brust raus, verdammt, die Pfalz war lecker“, kommentiert sie ihr neustes Instagram-Bild. Dabei chillt Daniela Katzenberger in einem gelben Bikini auf den Stufen im Pool. Ein Detail sticht besonders ins Auge: Ihr Traum-Body. Dass sie dafür den Bauch eingezogen und die Brust rausgestreckt hat, daraus macht der TV-Star kein Geheimnis. Um sich dennoch vor unschönen Kommentaren zu schützen, entschied sich die Katze dazu, die Funktion einfach mal wieder abzustellen.

Ob dies ein dauerhaften Zustand bei ihr sein wird? Wir sind gespannt!

Auch interessant

Kommentare