Coras House of Love

Cora knutscht in „House of Love“ mit Ex-Bachelorette-Teilnehmer

In „Coras House of Love“ macht sich die Ex von Rennfahrer Ralf Schumacher auf die Suche nach der großen Liebe. Findet Cora Schumacher einen neuen Lebensgefährten in Ex „Bachelorette“-Teilnehmer Sascha?

Köln - In „Coras House of Love“ sucht die ehemalige Rennfahrerin Cora Schumacher (43) nach dem Mann fürs Leben. Zunächst schien Ex „Big Brother“-Kandidat Denny Heidrich (32) der Favorit des TV-Stars zu sein, doch nun knutschte sie mit einem ganz anderen...

Cora Schumacher in ihrer eigenen Dating-Show „Coras House of Love“

„Coras House of Love“: Darum geht's

14 Jahre lang war die „Promi Big Brother“-Kandidatin mit Automobilrennfahrer Ralf Schumacher verheiratet. Doch die Ehe endete mit der Scheidung. Nun macht sich die 43-Jährige auf die Suche nach dem Mann fürs Leben und wählt dafür den Weg über eine Reality-TV-Show. Acht Tage lang verbringt sie mit zehn Männern in einer Villa bei Köln. Dabei werden der TV-Star und ihre Kandidaten permanent von Kameras überwacht und von Mikrophonen abgehört.

Täglich müssen die Männer eine Challenge bestehen, der Gewinner bekommt ein Einzeldate mit der TV-Blondine. Doch jeden Abend schickt Cora Schumacher einen Mann nach Hause - bis nur noch drei Finalisten übrigbleiben. Aus diesen finalen Teilnehmern wählt die TV-Bekanntheit einen Sieger, der idealerweise der neue Herzensmann der Singlefrau wird.

Cora Schumacher knutschte bereits mit zwei Männern

Als bisheriger Favorit der Datingshow galt eigentlich Denny Heidrich (32), der aus der diesjährigen „Big Brother“-Staffel bekannt ist. Mit ihm flirtete die elf Jahre ältere Cora ganz offensichtlich - und auch zu einer leidenschaftlichen Knutsch-Session kam es zwischen den beiden schon. Doch Denny scheint mittlerweile fast vergessen, denn auch den ehemaligen „Bachelorette“-Kandidaten Sascha Schmitz (41) küsste die Langenfelderin innig.

Schon bei der täglichen Challenge, bei der die Männer ihre Hausmanns-Qualitäten unter Beweis stellen mussten, schien die 43-Jährige von Sascha beeindruckt. „Darf ich dich küssen?“, fragte die TV-Bekanntheit den Online-Marketing- und SEO-Manager noch während des Wettkampfs. „Du darfst mich jederzeit küssen“, erwiderte dieser ohne zu zögern und zeigte sich im Nachhinein begeistert von der schönen Blondine. Er scheint hin und weg von Cora Schumacher und ihren Küssen.

Sascha (39) aus der Nähe von Düsseldorf.

Denny hingegen lässt die ehemalige Rennfahrerin wissen: „Sascha hat mich heute sehr beeindruckt. Ich hab mich in seinen Armen eingekuschelt und ich konnte runterkommen. Und ich sag dir ganz ehrlich: Das ist das, was ich brauche.“

„House of Love“ online streamen

„Coras House of Love“ läuft seit dem 21. August 2020 bei Joysn im kostenpflichtigen Plus-Angebot. Eine zweite Staffel ist bereits in Planung - im Mittelpunkt wird dann Realitystar Claudia Obert stehen. Unter dem Titel „Claudias House of Love“ wird sie in der zweiten Staffel nach der großen Liebe suchen.

Infos über die Autorin, Claire Weiss:

Claire Weiss, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV und Stars. Sie liebt vor allem die Welt des Trash-TVs und ist Expertin, wenn es um „Kampf der Realitystars“ geht. Auch mit den deutschen Promis kennt sich Claire aus - ganz egal, ob es um DSDS-Gewinner Pietro Lombardi oder um Möchtegern-Stars diverser Realityshows geht. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © RTL/Arya Shirazi & Joyn/Stephan Pick/picture alliance

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare