„Jeder hat eine zweite Chance verdient“

Bachelorette Nadine Klein gibt traurige Details über ihre damalige Beziehung bekannt

Ex-„Bachelorette“ Nadine Klein hielt sich mit Aussagen über ihr Privatleben bisher immer zurück. Doch auf Instagram enthüllte sie nun traurige Beziehungs-Details.

Berlin - Mit ihrer Teilnahme an der RTL-Show „Bachelorette“ wurde Nadine Klein (34) 2018 bekannt. Die wahre Liebe fand sie dabei zwar nicht, dennoch ist sie heute glücklich vergeben. Doch das war nicht immer so. Der TV-Star machte in ihrem Leben eine harte Zeit mit, über die sie lange nicht sprechen konnte.

Ex-„Bachelorette“ Nadine Klein macht ein trauriges Geständnis auf Instagram

Details über ihr Privatleben bekannt zu geben, damit hält sich Nadine Klein lieber zurück. Doch nun verriet sie eine traurige Story aus ihrer letzten Beziehung, welche sie bis heute zeichnet. Besonders an einem bestimmten Ort kommen die Gefühle von damals wieder hoch. Denn die Ex-„Bachelorette“ führte jahrelang eine Fernbeziehung, die es in sich hatte - während sie in Berlin lebt, kam ihr damaliger Freund aus Nürnberg. Fast jedes Wochenende habe sie sich auf den Weg zu ihm gemacht, doch dann der Schock: Nach anderthalb Jahren ging ihr Freund plötzlich fremd - eine schmerzhafte Erfahrung für Nadine Klein.

Jahrelang schwieg sie über die Beziehung, jetzt teilte sie mit ihrer Community ihre schmerzhaften Erfahrungen von damals

Trotz des krassen Vertrauensbruchs, gab sie ihm damals erneut eine Chance. „Ich muss sagen, bei mir hat jeder im Leben, egal ob Freund oder Beziehung, eine zweite Chance bekommen, hatte eine dritte Chance bekommen, teilweise sogar eine vierte Chance“, verriet die 34-Jährige nun auf Instagram. Dennoch musste sie sich anschließend eingestehen, dass der Kampf um ihre Beziehung schon längst verloren war.

Nadine Klein wurde von ihrem Ex-Freund betrogen

„Ich habe ihn dann zwei Wochen später wieder besucht, und dann kam raus, dass er immer noch Kontakt zu ihr hat, weil er gerne mit ihr befreundet bleiben will. Das war für mich so ein Schlag ins Gesicht, weil ich das Gefühl hatte, das wird total ausgenutzt, dass ich ihm das direkt verzeihen habe“, gibt der TV-Star (Das sind die erfolgreichsten Fernsehsendungen) bekannt. Eine Reise nach Nürnberg fühlt sich seitdem für sie komisch an - denn damals wusste sie anschließend nicht, wohin mit sich. „Ich war komplett tränenüberströmt und musste dann erst mal gucken, wo ich hinfahren kann.“

Dieses Aus hätte sie gezeichnet. Dennoch kann sie heute über das Drama hinwegsehen. „Alle Beteiligten sind im Guten auseinandergegangen. Mittlerweile bin ich aber fein damit, darüber zu sprechen“, teilte sie ihrer Community mit. Mittlerweile schwebt Nadine Klein wieder auf Wolke 7 und wagte erst vor Kurzem den Schritt mit ihrem Freund Tim Nicolas in eine gemeinsame Wohnung zu ziehen. Eine taffe Frau, die anderen, die selbst durch eine schwierige Phase in ihrem Leben müssen, Mut macht, Dinge verzeihen zu können, um anschließend wieder frei zu sein.

Infos über die Autorin, Alica Plate

Alica Plate, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV und Stars. Egal ob Dschungelcamp, GNTM, Let’s Dance, Promis unter Palmen oder Promi Big Brother – Alica Plate liebt jedes Trash-TV-Format. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Screenshot & Instagram/nadine.kln

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare