Sorge um die Ex-Bachelor-Kandidatin

Bachelor: Angelina Pannek machen Schmerzen zu schaffen

Das Leben der Ex-Bachelor-Kandidatin Angelina Pannek scheint nach außen hin perfekt zu sein. Auf Instagram legt sie nun jedoch ein trauriges Geständnis ab - seit Tagen leide sie unter starken Schmerzen und Lähmungsbeschwerden.

Dortmund - Mit ihrer Teilnahme an der RTL-Show „Der Bachelor“ wurde Angelina Pannek (28, früher Heger) schlagartig berühmt. Die wahre Liebe fand sie in dem Kuppel-Format zwar nicht, dennoch ist sie jetzt ebenfalls mit einem ehemaligen Rosenkavalier verheiratet - Sebastian Pannek (Die bekanntesten Kandidaten im Überblick). Gemeinsam sind sie erst vor Kurzem Eltern eines Sohnes geworden.

Sie gelten als das Bachelor-Traumpaar: Angelina und Sebastian Pannek

Doch nicht nur privat scheint bei Angelina alles bestens zu laufen, sondern auch beruflich. Als Influencerin angelt sie sich immer wieder verschiedenste Kooperationen und kann sich von den Einnahmen ein gutes Leben ermöglichen. Gesundheitlich sieht es dagegen bei der ehemaligen Rosenanwärterin nicht ganz so rosig aus - starke Schmerzen und Lähmungsbeschwerden machen ihr derzeit zu schaffen.

„Bachelor“-Kandidatin Angelina Pannek hat besonders in der Nacht Schmerzen

Besonders in der Nacht seien die Schmerzen dabei unerträglich, gibt Angelina auf Instagram bekannt. Tagelang machte sie deshalb kein Auge zu. Seit bereits zwei Wochen habe sie nun die Symptome, weshalb sie sich auch schon in Behandlung eines Physiotherapeuten begeben habe. Dennoch nimmt es kein Ende - deshalb sei es an der Zeit der Ursache beim Arzt auf den Grund zu gehen.

Bei der medizinischen Untersuchung wird Angelina erstmal eine Spritze verabreicht, die ihre Schmerzen lindern soll. Am nächsten Tag geht es dann ins MRT um schlimmere Verletzungen, wie beispielsweise einen Bandscheibenvorfall ausschließen zu können. Doch der Erfolg der Spritze bleibt aus „Ich habe mir davon echt mehr erhofft. Es wurde zwar ein bisschen besser, aber nicht wirklich gut“, berichtet sie ihren Followern.

Auf Instagram berichtet Angelina Pannek von ihrem Arztbesuch

Angelina Pannek gibt auf Instagram Entwarnung

Dennoch kann Angelina ihre Fans nun beruhigen. Auf Instagram teilte sie ihren Fans heute (16. September 2020) mit: „Eigentlich kann man nur sagen: Entwarnung! Ich habe keinen Bandscheibenvorfall oder so. Das einzige, was er meinte, dass ich muskuläre Verspannungen habe, aber das haben wir ja eh schon vermutet.“ Sie solle sich deshalb weiterhin ausruhen und die Physiotherapie in Anspruch nehmen. Bleibt zu hoffen, dass die Ex-Bachelor-Kandidatin bald wieder topfit ist und ihre Schmerzen in den Griff bekommt.

Infos über die Autorin, Alica Plate

Alica Plate, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV und Stars. Egal ob Dschungelcamp, GNTM, Let’s Dance, Promis unter Palmen oder Promi Big Brother – Alica Plate liebt jedes Trash-TV-Format. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Gerald Matzka/ZB/Screenshot & Instagram/angelina-pannek

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare