1. extratipp.com
  2. Stars

Anne Wünsche erzählt, wie widerlich sie Geburt empfand: „Mit Klümpchen“

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Anne Wünsche reißt die Augen auf und schaut überrascht, daneben streichelt sie über ihren Schwangerschaftsbauch
Anne Wünsche gibt auf Instagram intime Einblicke in ihr Privatleben © Instagram/Anne Wünsche

Blutige Erfahrung: Anne Wünsche enthüllte, dass sie ihre vergangenen Geburten als „alles andere als schön“ erlebte. Der Star war nach der Entbindung leicht inkontinent.

Berlin – Die einstige „Berlin – Tag & Nacht“-Darstellerin Anne Wünsche (30) erwartet aktuell ihr erstes Kind mit ihrem Freund Karim El Kammouchi (33). Mit ihrem Ex-Partner Henning Merten (31) zieht sie bereits die beiden Töchter Miley und Juna groß. Auf die anstehende Geburt scheint sich die zukünftige Dreifach-Mutter jedoch nicht besonders zu freuen – sie empfand ihre bisherigen Entbindungen nämlich als „alles andere als schön“!
 
Über Instagram verriet die Influencerin jetzt, dass bei Geburten nämlich „nicht immer alles Friede, Freude, Eierkuchen” sei. Zu ihren eher negativen Erinnerungen an die Entbindungen haben vor allem die dabei aufgetretenen starken Blutungen beigetragen.

Die TV-Persönlichkeit ließ die Geburten Revue passieren und erklärte: „Du blutest einfach wie ein Schwein, du blutest ja wie sonst was untenrum – mit Klümpchen.” Zusammenfassend erklärte die Schönheit, dass sie die Erlebnisse nicht als schön, sondern sogar als „widerlich“ bezeichnen würde. Sie enthüllte: „Das ist alles andere als schön. Das ist widerlich.“ 

Anne Wünsche sprach offen über Nachwirkungen der Geburt

Die werdende Mama ließ ihre Follower zudem offen daran teilhaben, dass auch die Wochen nach der Geburt so einige Nachwirkungen mit sich brachten. Nach der Entbindung ihrer Tochter Miley habe sie dabei mit leichter Inkontinenz zu kämpfen gehabt. „Ich hatte Miley entbunden und ich war dann halt so leicht inkontinent“, berichtete die Berlinerin über ihre Erfahrung. In der Zeit habe sie dann für einen Dreh auf einem Trampolin springen müssen, wobei sich ihre leichte Inkontinenz zeigte und ihre Hose etwas nass geworden sei.

Auch interessant

Kommentare