1. extratipp.com
  2. Stars

„Angst, ihn zu verlieren“: Anne Wünsche von Eifersucht geplagt

Erstellt:

Kommentare

Anne Wünsche bei Instagram
Anne Wünsche plagen allerhand Sorgen © Instagram: anne_wuensche

Anne Wünsche ist derzeit stets von Angst geplagt. Nachdem sie erst Angst hatte, ihr Baby zu verlieren, hat sie nun Angst, ihren Freund zu verlieren.

Die 30-Jährige zweifelt viel an sich selbst. In einer Fragerunde auf Instagram gibt sie offen zu, dass sie ziemlich eifersüchtig sein kann, wenn es um ihren Partner geht. Erst vor Kurzem zeigte sich Anne Wünsche ängstlich. Sie hatte große Angst, ihr Baby zu verlieren und wiederholte den Schwangerschaftstest mehrfach. Seit der Schwangerschaft leidet die Influencerin noch mehr unter dem mangelenden Selbstwertgefühl: „Mehr Angst, ihn zu verlieren, mehr Eifersucht, weniger Selbstwert“.

Anne findet ihre Angst berechtigt

Doch Anne Wünsche schämt sich nicht für ihre Eifersucht und die Angst. Offen steht sie dazu. Sie meint außerdem, dass es normal sein, wenn man mittlerweile das dritte Kind erwartet und das vom dritten Mann ist. Anne würde sich wünschen, dass dies auch ihr letzter Partner ist. Die Beiden freuen sich auf das erste gemeinsame Kind. Karim steht der 30-Jährigen stets bei Seite und ermuntert die Schwangere. Zusammen werden die Beiden hoffentlich ein langes und glückliches Leben haben. 

Auch interessant

Kommentare