1. extratipp.com
  2. #Stars

„Höre gar nichts mehr“: Bachelorette-Gewinner Alex Hindersmann taub nach Tauchunfall

Erstellt: Aktualisiert:

„Höre gar nichts mehr“: Bachelorette-Gewinner Alex Hindersmann taub nach Tauchunfall
„Höre gar nichts mehr“: Bachelorette-Gewinner Alex Hindersmann taub nach Tauchunfall © Instagram

Alex Hindersmann begeistert mit zahlreichen Urlaubsbilder auf seinem Instagram-Profil. Bei seinem letzten Trip scheint aber etwas schief gegangen zu sein. 

Kiel – Alexander Hindersmann (33) hat seit seinem letzten Tauchgang Probleme mit seinem linken Ohr. Der Sunnyboy ist durch die Teilnahme an diversen Kuppelshows im deutschen Reality-TV bekannt geworden. Mittlerweile besticht der Schönling aber seine Instagram-Abonnenten eher mit seinem durchtrainierten Körper an schönen Stränden oder eben mit Unter-Wasser-Aufnahmen beim Tauchen. Reisen sei es, was den Norddeutschen glücklich mache, heißt es unter einem Beitrag. Bei dem letzten Tauchgang scheint allerdings etwas nicht ganz glatt gelaufen zu sein. Via Instagram-Story berichtet Alex, dass er auf dem linken Ohr nichts mehr hören könne und deshalb einen HNO-Arzt aufsuchen werde. Auf dem Rückflug seiner Reise ging es noch, aber mittlerweile sei der Junggeselle auf einer Seite taub.

Vielleicht findet Alex seine Herzdame auf seinen Reisen

Für Hindersmann startete die TV-Karriere mit der Teilnahme bei der „Bachelorette“ 2018. In der Staffel sicherte sich der Casanova sogar die letzte Rose von Nadine Klein (35) – allerdings wohl nicht ihr Herz. Denn nur kurze Zeit nach der Show trennte sich das Paar wieder und wohl nicht im Guten. Nach der Trennung wetterte der 33-Jährige gegen seine Ex Nadine. Es werde eines Tages alles ans Licht kommen, hieß es. Während Alex nach eigenen Angaben für die Beziehung mit der „Bachelorette“ kämpfen wollte, kam von Nadine wenig zurück. Sie habe ihren Herzbuben schließlich überall blockiert und den Kontakt abgebrochen.

Daraufhin versuchte der hübsche Alex es einfach ein Jahr später noch einmal bei der „Bachelorette“ Gerda Lewis (28) und anschließend bei „Bachelor in Paradise“, wonach Wioleta Psiuk an seiner Seite war. Alles ohne langfristigen Erfolg. Vielleicht ist es für den Junggesellen schlichtweg an der Zeit, sein Liebesglück woanders zu suchen. Beim Reisen zum Beispiel?

Seinen letzten Urlaub verbrachte der Influencer in der Türkei und schrieb dazu unter einen Instagram-Beitrag, dass bei solchen gesponserten Events nicht nur neue Erinnerungen zusammenkommen, sondern man auch immer neue Menschen kennenlernt. Vielleicht versteckt sich seine Herzdame auf einer seiner Reisen?

Auch interessant

Kommentare