1. extratipp.com
  2. #Stars

Alessia Herren: Alle Infos zum Reality-TV-Star

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Anne-Sophie Hettche

Alessia Herren
Alessia Herren ist die Tochter von Willi Herren und wurde über die Teilnahme an der Sendung „Promi Big Brother“ (Sat.1) bekannt. © Screenshot Instagram

Alessia Herren wurde durch die Sendung „Promi Big Brother“ (Sat.1) bekannt. 2021 wird sie an der Reality-TV-Show „Kampf der Realitystars“ (RTL2) teilnehmen. Alle Infos zu Alessia Herren gibt es hier.

Köln - Alessia Herren (19) ist die Tochter des früheren Lindenstraßen-Schauspielers Willi Herren (45). 2020 nahm sie an der Sendung „Promi Big Brother“ (Sat.1) teil und wurde dadurch einem größeren Publikum bekannt. 2021 wird sie an der Reality-TV-Show „Kampf der Realitystars“ (RTL2) teilnehmen.

Alessia Herren: Schwierige Jugend

Willi Herren
Der Schauspieler und Ballermannsänger Willi Herren ist der Vater von Reality-TV-Star Alessia Herren. © Jörg Carstensen-dpa

Allessia-Millane Herren wurde am 14. Januar 2002 in Köln geboren und ist die Tochter von Willi Herren und Mirella Fazzi. 2015 war Alessia Herren in der Doku-Soap „Die Herrens - Willis wilde Welt“ zu sehen und kam daher schon früh zum Fernsehen. Laut ihrem Vater hatte sie im Alter zwischen 14 und 16 Jahren einige Probleme und er hatte kaum einen Zugang zu ihr. Mit 14 Jahren war Alessia Herren zusammen mit zwei Freundinnen beispielsweise für kurze Zeit verschwunden. Willi Herren alarmierte sogar die Polizei, nach einem Tag war Alessia Herren aber wieder zurück.

Alessia Herren: Erste Auftritte im Fernsehen

Im Jahr 2019 nahm Alessia Herren an der Sendung „Ab ins Kloster - Rosenkranz statt Randale“ (Kabeleins) teil. Bei der Sendung handelt es sich um ein Sozialexperiment, bei dem schwierige Jugendliche in ein Kloster geschickt werden, um abgeschottet von der Welt den Weg zu einem besseren Leben zu finden. Nachdem Alessia Herren in der TV-Sendung ausgerastet war und sich mit einer Nonne gestritten hatte, brach sie das Experiment ab.

Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen.

Alessia Herren bei Promi Big Brother

Der Ausraster von Alessia Herren in der Sendung „Ab ins Kloster - Rosenkranz statt Randale“ sollte nicht ihr letzte vor laufender Kamera bleiben: Im Jahr 2020 nahm Alessia Herren an der Sendung „Promi Big Brother“ (Sat.1) teil und trat somit in die Fußstapfen ihres Vaters Willi Herren, der 2017 ebenfalls an der Show teilgenommen hatte. In der Sendung stritt sich Alessia Herren mit nahezu allen anderen Kandidaten, vor allem mit Emmy Russ (21) und Simone Mecky-Ballack (45). Bereits nach drei Tagen wurde Alessia Herren von den Zuschauern rausgevotet und musste die Sendung verlassen.

Alessia Herren beim Kampf der Reality-Stars

2021 wird Alessia Herren in der Reality-TV-Sendung „Kampf der Realitystars“ (RTL2) zu sehen sein. Zusammen mit anderen Kandidaten wie Gina-Lisa Lohfink (34) oder Silvia Wollny (56), wird Alessia Herren in ein Haus am Strand in Thailand ziehen und um ein Preisgeld von 50.000 Euro kämpfen. Nachdem Alessia Herren schon bei „Promi Big Brother“ für zahlreiche Streitereien gesorgt hat, wird es wohl auch beim Kampf der Realitystars turbulent zugehen.

Kampf der Realitystars – Schiffbruch am Traumstrand (RTL2): Alle Infos zur Show bei RTL2 gibt es auf der Themenseite zu „Kampf der Realitystars“ bei Extratipp.com

Auch interessant

Kommentare