1. extratipp.com
  2. #Stars

400 Euro: So viel geben die Wollnys für einen Wocheneinkauf aus

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alica Plate

400 Euro: So viel geben die Wollnys für einen Wocheneinkauf aus
400 Euro: So viel geben die Wollnys für einen Wocheneinkauf aus © RTL2/IMAGO / Noah Wedel

Um ihre zehnköpfige Familie zu versorgen, muss Silvia Wollny ganz schön tief ins Portemonnaie greifen - auf Instagram enthüllte sie nun, wie viel sie für den wöchentlichen Einkauf ausgibt.

Heinsberg - Eine zehnköpfige Familie täglich satt zu bekommen ist sicher nicht nur schwer, sondern geht zudem auch extrem ins Portmonee. Das muss auchSilvia Wollny bei ihrem wöchentlichen Einkauf immer wieder am eigenen Leib erfahren - auf Instagram enthüllte die TV-Mama nun, wie viel Geld sie in der Woche für die Lebensmittel der Großfamilie ausgibt.

Die Wollnys: Wocheneinkauf kostet der Familie 400 Euro -Silvia gibt Fans einen Spartipp

Die Wollnys zählen mit ihrer eigenen Doku-Soap „Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie“ seit gut zehn Jahren zu der bekanntesten Großfamilie Deutschlands. Während die neuen Folgen derzeit auf RTL2 laufen und die Zuschauer Einblicke in das Leben der frischgebackenen Eltern Sarafina und Peter bekommen, gibt Oberhaupt Silvia Wollny auf Instagram ihren Followern immer wieder Updates. Innerhalb einer Fragerunde enthüllte sie dabei nun, wie viel Geld ihr der Wocheneinkauf kostet.

„Wir bezahlen circa 400 Euro für unseren wöchentlichen Einkauf!“, so Silvia, die derzeit in der RTL2-Show „Kampf der Realitystars“ um den Sieg kämpft, auf Instagram. Eine stolze Summe, die jedoch im Hinblick auf die Anzahl der Leute einem gar nicht mal so üppig erscheint. Der Grund: „Wir kaufen meistens bei Lidl, Aldi oder Penny ein“, enthüllt die Blondine und gibt ihren Fans dabei noch einen wichtigen Spartipp - denn anstatt auf die großen Marken zu setzen, sollte man sich beim Discounter umschauen, die haben ihrer Meinung nach nämlich die großen Marken zum kleinen Preis.

Auch interessant

Kommentare