Turnier in La Jolla

Woods vor Finalrunde bei US-Tour-Comeback unter den Top 40

+
Bei seiner Rückkehr auf die PGA-Tour zeigt Golfstar Tiger Woods eine gute Leistung. Foto: Debby Wong

La Jolla (dpa) - Golf-Star Tiger Woods liegt vor der Finalrunde bei seiner Rückkehr auf der amerikanischen PGA-Tour auf dem geteilten 39. Platz. Der 42-Jährige spielte bei der Farmers Insurance Open eine 70er-Runde.

Nach drei Runden auf dem Torrey Pines Golf Course im kalifornischen La Jolla hat der 14-malige Major Sieger insgesamt 213 Schläge (-3) auf dem Konto. In Führung liegt der Schwede Alex Noren (-11) mit 205 Schlägen. Der 35-Jährige erreichte nach 69 Schlägen das Clubhaus. Auf den weiteren Plätzen folgen die US-Amerikaner Ryan Palmer (-10), J.B. Holmes (-9) und Micheal Kim (-9). 

Der Spanier Jon Rahm (-7), der mit einem Sieg an diesem Wochenende die Weltranglisten-Führung übernehmen könnte, liegt vor der Finalrunde mit 209 Schlägen auf dem geteilten zwölften Platz. Die Deutschen Alex Cejka und Stephan Jäger verpassten beim mit 6,9 Millionen Dollar dotierten Turnier den Cut.

Farmers Insurance Leaderboard

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.