Wer hat die Nase vorne?

Champions-League: Die Tipps der Sport-Promis

Melanie

Region Rhein-Main – Nächsten Samstag gibt’s Historisches für Fußball-Fans: Zum ersten Mal treffen zwei deutsche Clubs im Finale der Champions-League aufeinander. Was tippen die Top-Sportler aus der Region zum Ausgang des Spiels?

Der Tipp von FFC- und Nationalspielerin Melanie Behringer war zu erwarten. Immerhin spielte sie zwischen 2008 und 2010 beim FC Bayern München: „Ich denke Bayern gewinnt, weil sie über Wochen in überragender Form sind und sich mit dem Titel belohnen werden. Das verlorene Finale gegen Chelsea hat sie noch stärker und hungriger gemacht. Mein Tipp geht daher nach München: 2:1 für den FCB!“

Tipp von Mathias Fetsch

Behringer

Eine klare Sache ist es auch für den bekennenden Bayern-Fan Mathias Fetsch, Kapitän der Offenbacher Kickers. Er sagt einen 3:1-Sieg der Bayern voraus. „Es ist einfach eine überragende Mannschaft mit super Einzelspielern.“

Tipp von Boris Ackers

Für Boris Ackers, Eishockey-Torhüter bei den Frankfurter Löwen, steht der Sieger auch ganz klar fest: „Ich tippe als Eintracht-Fan auf ein 3:1 für die Bayern, weil die über die ganze Saison so dominiert haben und es sich somit auch verdient haben.“

Tipp von Tony Martin

Zeitfahrweltmeister Tony Martin schwimmt gegen den Strom und hofft auf einen Sieg seiner Borussia: „Da ich Fan vom BVB bin, tippe ich 5:4 nach Elfmeterschießen für Dortmund. Ich hoffe, dass der „Feierstress“ den Bayern nicht so gut bekommen ist.“

Tipp von Betty Heidler

Betty Heidler hält nicht nur immer noch den Weltrekord im Hammerwurf (79,42 Meter), sie hält vor allem auch zum neuen Deutschen Meister Bayern München. „Sie werden gewinnen, weil sie total heiß auf den Sieg sind.“ Allerdings gibt es da noch Gegner Dortmund, der das verhindern will. Deshalb tippt die Leichtathlethin auf ein 2:1 für den Rekordmeister.

Tipp von Marius Nolte

Der Kapitän der Skyliners Frankfurt, Marius Nolte, hält die Daumen für den BVB. „Meine Frau ist ein Riesen-Fan von Dortmund und deshalb tippe ich, dass sie 2:1 gegen Bayern gewinnen. Ich freue mich auf ein gutes Spiel. Es ist toll, dass im Finale zwei deutsche Mannschaften stehen.“

Und was glauben Sie? Tippen Sie ab Sonntag das Ergebnis des Champions-League-Finals auf unserer Facebook-Seite.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare