Gegen Köln mindestens auf der Bank

Auf jeden Fall dabei: Eintrachts Meier vor Comeback

+
Alex Meier ist wieder fit und kann seine gewonnene Torjägerkanone aus der Vorsaison ab sofort wieder verteidigen.

Frankfurt - Torjäger Alexander Meier von Eintracht Frankfurt steht nach langer Verletzungspause kurz vor seinem Comeback in der Fußball-Bundesliga.

"Er ist auf jeden Fall dabei. Ihm geht es nach jeder Einheit besser", sagte Trainer Armin Veh mit Blick auf das Heimspiel der Eintracht am Samstag gegen den 1. FC Köln. Fraglich ist nur noch, ob Meier bereits von Beginn an auflaufen wird oder zunächst auf der Bank sitzt. Der 32 Jahre alte Torschützenkönig der vergangenen Saison musste sich im April an der Patellasehne operieren lassen. In der Vorwoche kam Meier zum ersten Mal seitdem wieder in einem Freundschaftsspiel zum Einsatz.

Kommentare