Neues Buch vorgestellt: „„Wenn ich du wäre, wäre ich lieber ich“

Ex-SGE-Kicker Brinkmann im EXTRA TIPP-Interview

Ansgar Brinkmann war kürzlich im Eintracht-Museum zu Gast. Er erzählte zahlreiche Anekdoten aus seinem bewegten Leben als Kicker.
+
Ansgar Brinkmann war kürzlich im Eintracht-Museum zu Gast. Er erzählte zahlreiche Anekdoten aus seinem bewegten Leben als Kicker.

Ex-SGE-Kicker Ansgar Brinkmann trägt sein Herz auf der Zunge. Für den westfälischen Radiosender 1Live kommentiert er Fußballthemen. Moderator Peter Schulz brachte das Ganze als Buch heraus. Mit dem EXTRA TIPP erinnert sich „Der weiße Brasilianer“ an seine Zeit bei der Eintracht. Von Oliver Haas.

Herr Brinkmann, das neue Buch über sie lautet: „Wenn ich du wäre, wäre ich lieber ich“. Wie kam es zu diesem Titel?

Ich habe früher gerne mal nachts um halb drei oder so wahllos Mitspieler angerufen. Und wenn die abgehoben haben, dann habe ich gesagt: „Wenn ich du wäre, wäre ich lieber ich“ und einfach wieder aufgelegt. Das fanden wir für den Buchtitel ganz witzig.

Obwohl sie nur zwei Jahre in Frankfurt gespielt haben und das schon 18 Jahre her ist, sind sie immer noch sehr beliebt hier. Warum denken Sie, dass das so ist?

Wahrscheinlich können das andere besser beurteilen. Aber natürlich finde ich das schön. Ich habe damals in einer richtig coolen Truppe gespielt. Das war eine legendäre Mannschaft. Die Eintracht war am Boden. Wir hatten nicht viele Möglichkeiten, nicht viel Kohle. Dann sind wir aufgestiegen und haben durch das 5:1 gegen Kaiserslautern am letzten Spieltag die Klasse gehalten. Die Spieler dieser Mannschaft haben extrem ehrliche Arbeit abgeliefert. Und das haben sich die Fans wohl gemerkt.

Auch wenn Sie heute über die Eintracht sprechen, dann reden Sie immer noch vom „Wir“. Woher kommt es, dass auch Ihnen die SGE so am Herzen liegt?

Meine Verbundenheit zur Eintracht ist ganz normal. Der Kontakt ist ja nie abgerissen. Ob Heribert Bruchhagen oder jetzt Fredi Bobic. Ich habe viele Freunde in Frankfurt, bin oft hier vor Ort, sehe viele Heimspiele und habe die Eintracht immer im Fokus.

Sie haben mal gesagt, dass Ihnen heute viele Profifußballer zu glatt gebügelt daher kommen. Was nervt Sie am meisten, wenn Sie Interviews sehen?

Vieles wiederholt sich leider immer wieder. Wenn ein Spieler nach irgendwas gefragt wird, dann wird doch meistens nur noch auf den Trainer verwiesen. Keiner traut sich mehr, selbst seine eigene Meinung zu sagen. Irgendwann wird jemand auch auf die Frage „Wie geht’s ihnen?“ sagen: „Da müssen sie den Trainer fragen!“ Soweit darf es nicht kommen. Ich wünsche mir ein paar Emotionen mehr. Das ist Wettkampf, da geht’s ums Gewinnen und Verlieren. Da sind so viele Emotionen drin. Die Leute zahlen doch genau dafür ihren Eintritt und wollen das sehen! Ich kann es auch nicht verstehen, wie man kurz nach einer Niederlage mit den gegnerischen Spielern auf dem Platz fröhlich Selfies machen kann. Mir ist das alles zu emotionslos heute.

Sie galten alles andere als angepasst. Können auf zahlreiche Anekdoten, wie etwa die Flucht aus einem Polizeiwagen, zurückblicken. Wie beurteilen Sie die Geschichte um Kevin Großkreutz, der nach einer nächtlichen Eskapade vom VfB Stuttgart rausgeschmissen wurde?

Stuttgart hätte die Tür einen Spalt weit auflassen müssen. Das, was er gemacht hatte, will ich nicht schön reden. Das war ganz klar falsch. Das weiß der Junge doch selbst. Aber als er auf der Pressekonferenz saß und authentisch darüber sprach, da war das kein Spielen und Taktieren. Das hat ihm in der Seele wehgetan, nicht mehr Teil der der Mannschaft zu sein.

Was bereuen Sie von den legendären Geschichten, die über sie bekannt sind?

Es wäre wohl grundsätzlich oft besser gewesen, wenn ich diplomatischer gewesen wäre. Ich hätte gerne mehr Bundesligaspiele als verrückte Anekdoten. Es wäre ja blöd zu sagen, ich würde alles noch mal so machen. Das würde ich natürlich nicht, denn vielleicht hätte ich dann statt 380 Zweitliga-Spiele 380 Bundesliga-Spiele gemacht.

Was würden Sie, mit ihrer heutigen Erfahrung, dem jungen 18-jährigen Ansgar Brinkmann mit auf den Weg geben, damit seine Karriere besser verläuft?

Ich hätte öfter mal auf den Trainer hören sollen. Und hätte disziplinierter sein müssen. Da gibt’s natürlich reichlich Punkte, die ich mit Abstand etwas anders sehe. Erfahrung schlägt halt oft Intelligenz. Optimal ist, wenn man beides hat. Aber ich war jung und wollte oft mit dem Kopf durch die Wand. Ich wollte einfach nur Fußball spielen und war in keinem Verein disziplinierbar. Das habe ich durchgezogen und deshalb hab ich natürlich auch oft verloren.

Hand aufs Herz: Wie oft hat RTL Sie schon in den Dschungel eingeladen?

Unzählige Male! Ich wurde auch schon oft für andere Formate wie Promi-Big-Brother  oder Let´s Dance eingeladen. Aber ich habe immer abgesagt. Ich habe mich in meiner Karriere niemals kaufen lassen. Und das will ich auch jetzt nicht. Ich habe doch nicht 20 Jahre Fußball gespielt, damit die Leute in Frankfurt, Bielefeld oder Mainz sagen: „Guck mal, da läuft der Typ aus dem Dschungelcamp!“ Die Menschen sollen mich immer als Fußballer in Erinnerung behalten. Würde ich in den Dschungel gehen, würde ich doch all das verraten, wofür ich immer gestanden habe.

Neues Buch des Kultkickers erschienen

Ansgar Brinkmann spielte bei über 20 Vereinen. Unter anderem war er für Mainz, Dresden Osnabrück und Bielefeld aktiv. Für die Frankfurter Eintracht spielte er von 1997 bis 1999 und erzielte in 46 Spielen vier Tore. Er galt als feiner Techniker am Ball und wurde „Der weiße Brasilianer“ genannt. Brinkmann leistete sich zahlreiche Eskapaden. Viele davon liest man im Buch „Wenn ich du wäre, wäre ich lieber ich“ von 1Live-Moderator Peter Schulz.

Fotos: Eintracht Frankfurt gewinnt DFB-Pokal-Halbfinale

Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Huebner/Herkert
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Huebner/Herkert
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Jan Huebner
Fussball DFB Pokal, Borussia Moenchengladbach - Eintracht Frankfurt
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Jan Huebner
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Jan Huebner
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Jan Huebner
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Jan Huebner
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Jan Huebner
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Jan Huebner
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Jan Huebner
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Jan Huebner
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Huebner/Herkert
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Huebner/Herkert
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Jan Huebner
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Jan Huebner
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Huebner/Herkert
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Huebner/Herkert
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Huebner/Herkert
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Huebner/Herkert
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Huebner/Herkert
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Huebner/Herkert
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Huebner/Herkert
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Huebner/Herkert
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Huebner/Herkert
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Huebner/Herkert
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Huebner/Herkert
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Huebner/Herkert
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Huebner/Herkert
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Jan Huebner
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Jan Huebner
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Jan Huebner
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach.
Bilder vom Pokal-Halbfinale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach. © Huebner/Herkert

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare