Dominik Kaiser ist Spieler der Saison

3. Liga: Stroh-Engel verpasst Saison-Trophäe

+
Dominik Stroh-Engel ist der beste Stürmer der 3. Liga.

Leipzig/Darmstadt - Er ist das Aushängeschild für den sportlichen Erfolg des SV Darmstadt 98: Stürmer-Riese Dominik Stroh-Engel, der mit seinen 27 Toren in 33 Spielen beste Stürmer der 3.Liga. Trotzdem musste er sich bei der Wahl zum Spieler der Saison einem anderen geschlagen geben.

Dominik Kaiser von Zweitliga-Aufsteiger RasenBallsport Leipzig  ist zum Spieler der Saison in der 3. Fußball-Liga gewählt worden. Der Mittelfeldspieler erhielt bei der Abstimmung von Fans und Usern der Internetseite "dfb.de" 29.243 der insgesamt 55.111 abgegebenen Stimmen. Das sind 53,06 Prozent. Knapp dahinter landete Dominik Stroh-Engel vom SV Darmstadt 98  mit 25 868 Stimmen (46,94 Prozent).

Erstmals gibt es eine Trophäe

Lesen Sie außerdem:

Lilien-Fan will Lizenz von RB Leipzig verhindern

Möglicher Aufstieg: SV Darmstadt unter Zugzwang

Neu war beim diesjährigen Wahlmodus, dass auch die Trainer und Kapitäne der Drittligisten involviert waren und eine Vorauswahl getroffen hatte.
Gewählt wurde der Drittligaspieler des Jahres bereits zum fünften Mal. Erstmals gibt es für die Gewinner eine offizielle DFB-Trophäe, die an diesem Samstag beim Saisonfinale an Kaiser und Schmidt übergeben wird.

Frank Schmidt ist Trainer des Jahres

Erstmals wurde auch der Trainer des Jahres gekürt, und diesen Titel holte sich Frank Schmidt  vom Aufsteiger 1. FC Heidenheim. Er verwies mit 12.643 der insgesamt abgegebenen 23.652 Stimmen (53,45 Prozent) seinen Darmstädter Kollegen Dirk Schuster  (11.009 Stimmen/46,55 Prozent) auf Rang zwei. dpa

Kommentare