Münchner verliert nach Punkten

Profiboxer Robin Krasniqi verliert WM-Kampf

+
Profiboxer Robin Krasniqi ist bei seinem ersten Griff nach einem WM-Gürtel gescheitert. Der 26 Jahre alte Münchner unterlag Samstagnacht in London.

London - Profiboxer Robin Krasniqi ist bei seinem ersten Griff nach einem WM-Gürtel gescheitert. Der 26 Jahre alte Münchner unterlag Samstagnacht in London.

Im Kampf um die WBO-WM im Halbschwergewicht gegen Titelverteidiger Nathan Cleverly aus Wales verlor er in zwölf Runden einstimmig nach Punkten (109:119, 108:120, 108:120). Für Krasniqi war es die dritte Niederlage in seinem 42. Profikampf. Cleverly blieb auch im 26. Fight seiner Karriere ungeschlagen.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare